Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
Testphase: Erz-Patch.
von 5 Sternen, basierend auf 0 abgegebenen Stimmen.
  1. #1
    Entwickler Avatar von TheD
    Registriert seit
    29.05.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    303
    Mag ich
    95
    Wurde 420 mal in 107 Beiträgen
    positiv bewertet.

    Beitrag Testphase: Erz-Patch

    Liebe Spieler,

    in der kommenden Woche werden wir das neue Erzsystem auf dem Testserver zur Verfügung stellen. Unser Plan ist es, statt alle Gebiete auf einen Schlag zu veröffentlichen, was sich wegen des hohen Zeit- und Arbeitsaufwandes hinziehen könnte, die Gebiete nach und nach fertig zu machen und nach einer kurzen Testphase für Nefarian freizugeben. Ab Montag, 21.08.17 wird es möglich sein, die Brennende Steppe nochmal in einer überarbeiteten Version anzutesten. Für die darauf folgenden Tage sind weitere Tests für Winterspring, Silithus und vielleicht die Östlichen und Westlichen Pestländer geplant. Wir wollen dabei die höherstufigen Gebiete, die Thorium-Vorkommen haben werden, priorisieren. Falls es doch noch Gebiete gibt, die wir aus welchen Gründen auch immer vorrangig bearbeiten sollten, könnt ihr diese gerne hier nennen.

    Auf dem Testserver bitten wir euch, auf folgende Dinge bei den Vorkommen zu achten:
    - sind die Vorkommen gut verteilt?
    - gibt es doppelte Vorkommen (zwei an ein und der selben Stelle oder in unmittelbarer Nähe)?
    - gibt es genug Vorkommen?
    - ist die Respawnzeit zu hoch/niedrig? Gibt es "Leerlauf" beim Farmen?
    - gibt es unerreichbare Vorkommen, z.B. in der Lava, unter der Erde, an einem Berg?
    - Und alles was euch sonst so auffällt und komisch vorkommt
    - Addon 'Gatherer' wäre als Ergebnis-Übersicht und zur Auswertung echt toll!

    Falls bei den Tests alles gut funktioniert, wird das erste Gebiet dann nach dem Gamescom-Urlaub von Dotox für Nefarian bereitgestellt.

    Viele Grüße
    dago

  2. Die folgenden Benutzer mögen diesen Beitrag:

    Bamfuzi (21.08.2017), Blister (22.08.2017), Dotox (20.08.2017), Drachling (20.08.2017), eshy (21.08.2017), GenericJohn (21.08.2017), Larirawiel (20.08.2017), Larnak (20.08.2017), Manta (21.08.2017), Oti (21.08.2017), Rahmenlos (21.08.2017), riddie (22.08.2017), Rukachi (20.08.2017), Runariel (22.08.2017), Shirun (23.08.2017), Zedat (21.08.2017)

  3. #2
    Neuling Avatar von Koringar
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    13
    Mag ich
    0
    Wurde 5 mal in 2 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Danke Dago,

    wurde auf dem Testserver schon was aufgespielt?

    Heute Früh, Mittag, Nachmittag keine Erze gefunden.

  4. #3
    Neuling Avatar von ishkanda
    Registriert seit
    13.08.2017
    Beiträge
    6
    Mag ich
    0
    Einmal bedankt in einem Beitrag
    Habe auch keine Erze gefunden.

  5. #4
    Entwickler Avatar von TheD
    Registriert seit
    29.05.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    303
    Mag ich
    95
    Wurde 420 mal in 107 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Grad dabei Brennende Steppe nochmal neu aufzuspielen, aktuell sind irgendwie alle Erze verschwunden

    Ich schreib hier nochmal, wenn es losgehen kann

  6. #5
    Entwickler Avatar von TheD
    Registriert seit
    29.05.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    303
    Mag ich
    95
    Wurde 420 mal in 107 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Die Brennende Steppe kann getestet werden!

    An die Spieler, die nicht im Umgang mit Spitzhacken versiert sind: Ich biete Crashkurse im Discord-Channel an und arbeite jetzt an Winterspring.

  7. Die folgenden Benutzer mögen diesen Beitrag:

    argus (22.08.2017), Larirawiel (22.08.2017), Nerowinger81 (22.08.2017)

  8. #6
    Neuling Avatar von Koringar
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    13
    Mag ich
    0
    Wurde 5 mal in 2 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Ca. 2h farmen mit 100% Mount.

    Gefunden Vorkommen: Reiches Thorium, Kleines Thorium, Dunkeleisen, Echtsilber, Mithril, Gold

    Ergebnis:
    Thoriumerz 158
    Verdichteter Stein 111
    Sternrubin, Azerothuscher Diamant, 2 Gewaltige Smaragd (aus Kleinen Thorium)
    5 Arkankristalle (aus Reichen Thorium)
    Dunkeleisenerz 16
    Echtsilbererz 13
    Mithrilerz 102
    Robuster Stein 94
    2 Schwarzes Vitriol, 2 Aquamarin, Citrin (aus Mithril)
    Golderz 13



    Nicht erreichbar:
    Kleines Throiumvorkommen 21,42 im Lavasee. Erreichbar, aber nicht abbaubar da in der Lava. Vielleicht die beiden Spots in der Nähe der Lava beobachten ob da noch mehr solche kommen.

    Fazit:
    Verhältnis Kleine, Reichen Thoriumvorkommen

    aber erst nachdem man paar Runden gedreht hat, am Anfang war es wenig
    angemessen
    Verhältnis Kleine Thoriumvorkommen, Verdichtete Steine könnte es mehr sein
    Verhältnis Reiches Thoriumvorkommen, Verdichtete Steine angemessen
    Verhältnis Reiches Thoriumvorkommen, Arkankristalle angemessen
    Verhältnis Normale Vorkommen, Seltene Vorkommen
    Bis auf das Dunkeleisenerz kann weniger sein und wie gesagt Gold in der Brennenden Steppe naja
    angemessen
    Verhältnis Edelsteine, Vorkommen finde ich Persönlich etwas wenig, aber es dazu führen das die Edelsteine mal wieder etwas Wert werden .

    Die Gatherer Datei könnte ich dir auch zur Verfügung stellen, das innere des Schrecksfels habe ich ausgelassen.
    Aktualisiert von Koringar (22.08.2017 um 21:26 Uhr)

  9. Die folgenden Benutzer mögen diesen Beitrag:

    Larirawiel (22.08.2017), NerzhuuL1994 (23.08.2017), Rukachi (22.08.2017), TheD (22.08.2017)

  10. #7
    Entwickler Avatar von TheD
    Registriert seit
    29.05.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    303
    Mag ich
    95
    Wurde 420 mal in 107 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Danke für den ausführlichen Bericht schon mal.

    Edelsteine, Verdichte Steine und co, also die Dropraten, haben wir nicht verändert. Es geht hauptsächlich also um die Vorkommen, deren Verteilung, Spawnraten und wie gut sie farmbar sind.

  11. #8
    Entwickler Avatar von TheD
    Registriert seit
    29.05.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    303
    Mag ich
    95
    Wurde 420 mal in 107 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Winterspring kann jetzt ebenfalls getestet werden.

  12. Die folgenden Benutzer mögen diesen Beitrag:

    Larirawiel (23.08.2017), Shirun (23.08.2017)

  13. #9
    Neuling Avatar von ishkanda
    Registriert seit
    13.08.2017
    Beiträge
    6
    Mag ich
    0
    Einmal bedankt in einem Beitrag
    @Koringar
    Ich dachte auch erst daß es kein Gold gab in der Brennden Steppe aber laut alten Datenbanken gab es dort Gold und garnicht mal so selten.

    Dunkeleisen ist kein seltenes Erz, es ist kleinem Thoriumvorkommen fast gleich gestellt laut Thottbot. Wenn man ganz Azeroth betrachtet ist es selten aber nicht in der Sengenden Schlucht oder Brennden Steppe. Man kann natürlich sagen daß früher nur Dunkeleisen abgebaut wurde und dadurch das Ergeniss in der Datenbank verfälscht wurde. Aber man hat schnell herausgefunden, wenn jedes Erz abgebaut wird erhöht sich das die Chance daß ein neues Dunkeleisenvorkommen spawnt. Also ist es nicht so wahrscheinlich daß die Datenbank sehr stark verfälscht wurde.

  14. #10
    Neuling Avatar von Koringar
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    13
    Mag ich
    0
    Wurde 5 mal in 2 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Ca. 1h farmen mit 100% Mount.

    Gefunden Vorkommen: Reiches Thorium, Kleines Thorium, Echtsilber, Mithril, Gold

    Ergebnis:
    Thoriumerz 117
    Verdichteter Stein 90
    Sternrubin 3
    Azerothuscher Diamant 2
    Arkankristalle 2
    Echtsilbererz 18
    Mithrilerz 17
    Robuster Stein 27
    Golderz 6



    Nicht erreichbar:
    Keins gefunden

    Fazit:
    Verdammt ist Winterspring groß, in der 1h habe ich nur eine große Route geschafft . Aber verdammt viele Reiche Thoriumvorkommen gefunden, keine Ahnung ob gewollt oder nicht. Vielleicht lag es auch nur daran das ich alleine da bin und im Grunde der erste. Habe mich auf jeden Fall gefreut, schönes kleines Erfolgserlebnis .

    Für Winterspring müssen sich mehr finden zum testen, alleine wird das nichts oder ewig dauern.

  15. #11
    Neuling Avatar von ishkanda
    Registriert seit
    13.08.2017
    Beiträge
    6
    Mag ich
    0
    Einmal bedankt in einem Beitrag
    Hab jetzt mal eine Stunde in Winterspring gefarmt.

    Großes Thoriumvorkommen: 8
    Kleines Thoriumvorkommen: 9
    Echtisilbervorkommen: 5
    Mithrilvorkommen: 6
    Goldvorkommen: 2

    Arkankristalle: 2

    Die Verteilung der Erze Mithril zu Throium und das verhältniss zwischen Reichen und Kleinen Thoriumvorkommen ist fast wie auf den Blizzservern. Von dem her passt daß.

  16. #12
    Entwickler Avatar von TheD
    Registriert seit
    29.05.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    303
    Mag ich
    95
    Wurde 420 mal in 107 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Danke ihr 2

    Für Winterspring wäre es gut wenn jemand nochmal gezielt drauf achtet, ob bestimmte Spawnpunkte immer respawnen oder ob sich das gut abwechselnd.

  17. #13
    Neuling Avatar von Koringar
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    13
    Mag ich
    0
    Wurde 5 mal in 2 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Heute mal ca. 1h:20 farmen mit 100% Mount.

    Gefunden Vorkommen: Reiches Thorium, Kleines Thorium, Echtsilber, Mithril, Gold
    Reiches Thorium 19
    Kleines Thorium 12
    Echtsilber 11
    Mithril 1
    Gold 0

    Ergebnis:
    Thoriumerz 153
    Verdichteter Stein 96
    Blauer Saphir 1
    Aquamarin 2
    Arkankristalle 2
    Echtsilbererz 40
    Mithrilerz 6
    Robuster Stein 9
    Schwarzes Vitriol 6



    Nicht erreichbar:
    Keins gefunden

    Nahe Vorkommen, hast du ja auch drum gebeten:
    Echtsilber 54,26 <-> Mithril 55,27
    Echtsilber 51,40 <-> Thorium 52,39

    Fazit:
    Habe mich dies mal nur auf den Osten konzentriert. Die Eigenheit von Winterspring das Mithril/ Gold es nur im Westen gibt passt glaube soweit, kann aber gern nochmal getestet werden.
    Es kamen paar neue Spawn hinzu, aber im Großen und Ganzen waren es die gleichen wie gestern. Und es waren wieder mehr reiche als kleine Thoriumvorkommen, mich würde es freuen, aber keine Ahnung ob das wirklich so war.
    Es gab hier und da paar Vorkommen die nach kurzer Zeit wieder da waren, aber als ich mal eine Zeit einfach nur dran Stand kamen sie nicht wieder, also die Spawnzeit sollte glaube auch passen.
    Und was definierst du als zu Nahe Vorkommen? Wir sind zwei Spots aufgefallen, da von war wirklich nur eins 2-3 Meter von einander entfernt.
    Und für keine Vorkommen muss man ein Elite töten, man kann die alles soweit umgehen. Gab nur paar normale Mobs die man töten muss.

    Auch wenn es nicht deine Baustelle ist, im Frostsäblerfelsen ist ein NPC hinter der Welt:
    Aktualisiert von Koringar (25.08.2017 um 05:37 Uhr)

  18. #14
    Neuling Avatar von ishkanda
    Registriert seit
    13.08.2017
    Beiträge
    6
    Mag ich
    0
    Einmal bedankt in einem Beitrag
    Daß es in bestimmten Gebieten mehr Großes Thorium Spawnt als kleines zB. im Süden von Winterspring oder in Höhlen war auch auf den Blizzservern so.

  19. #15
    Neuling Avatar von CL3M3NS
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    2
    Mag ich
    2
    Einmal bedankt in einem Beitrag
    Heute ca. 1h im Süden von Winterspring (Die flüsternde Schlucht) gefarmt.

    Gefunden Vorkommen: Reiches Thorium, Kleines Thorium, Echtsilber
    Reiches Thorium 26
    Kleines Thorium 19
    Echtsilber 1

    Ergebnis:
    Thoriumerz 167
    Verdichteter Stein 157
    Arkankristalle 5
    Echtsilbererz 3
    Gewaltiger Smaragd 3
    Sternrubin 1
    Azerothischer Diamant 1
    Großer Opal 1

    Nicht erreichbar:
    Keins gefunden

    Nahe Vorkommen:
    Nutze keine Koordinaten. https://drive.google.com/file/d/0B4XTLtUyhMBnUzFrRDM3SGRUN1k/view?usp=sharing
    An der Stelle kann ein Reiches und Kleines Thoriumvorkommen nahe spawnen.

    Zitat Zitat von TheD Beitrag anzeigen
    Danke ihr 2

    Für Winterspring wäre es gut wenn jemand nochmal gezielt drauf achtet, ob bestimmte Spawnpunkte immer respawnen oder ob sich das gut abwechselnd.
    Ich konnte beobachten das sich Reiches Thorium und Kleines Thorium keine Spawnpunkte teilen. Ich habe an den Spawnpunkten entweder immer ein Reiches oder ein Kleines Thoriumvorkommen gefunden. Die Spawnpunkte waren jedoch nicht jede Runde gleich besetzt. Bei Echtsilber und Reiches Thorium konnte ich einen gemeinsamen Spanpunkt finden. Bei Vi'el in der Höhle hab ich am anfang ein Echtsilbervorkommen entdeckt und später an selber stelle ein Reiches Thoriumvorkommen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)