Zukunft und Weiterentwicklung des Projekts

  • Liebe Spieler,


    Naxxramas ist voll im Gange, jedoch befinden wir uns mit dem Server auf der Zielgeraden.

    Classic-WoW ist am Ende des Contents angekommen und wir möchten uns noch einmal herzlich bei allen Spielern bedanken die dieses Projekt gemeinsam mit uns aufgebaut haben.


    Nun wollen wir uns mit einer Frage beschäftigen die uns beinahe täglich gestellt wird und die uns schon seit längerer Zeit intern beschäftigt: Was passiert nach Naxxramas?


    Es gibt dazu viele verschiedene Ansätze und die möchten wir euch natürlich alle vorstellen. Wir möchten gemeinsam mit euch den Server weiter entwickeln und deswegen ist uns eure Meinung sehr wichtig. Mehr dazu am Ende.

    1. Einen zweiten Classic-Realm eröffnen (wahlweise ein PvP-Realm)
      Die Vorteile an dieser Möglichkeit liegen auf der Hand. Wir haben es schon komplett entwickelt. Alle Änderungen wären kleine Bugfixes, oder eine Verbesserung von Funktionen. Der Content könnte zügig voran schreiten und ihr müsstet nicht lange auf die nächste Instanz warten. (Alle drei Monate neuer Content z. B.) Man sollte sich jedoch Sorgen machen, dass der Server gesplittet wird.
    2. Eigenen Content für Classic entwerfen
      Diese Option gefällt uns sehr gut, denn wir hätten schon Interesse daran Ideen umzusetzen und euch eine wirkliche Herausforderung zu bieten. Taktiken die ihr selbst herausfinden müsst usw! Leider ist es mit dem Classic Clienten nicht so einfach neuen Content zu entwerfen (jedoch nicht unmöglich!). Auch die Entwicklungzeit ist ein negativer Faktor den man berücksichtigen sollte!
    3. Auf BC upgraden (wahlweise zusätzlicher PvP?-Realm, oder Upgrade)
      Das ist eine ebenfalls sehr spannende Idee die uns als Entwickler sehr reizt. Ein komplett neues Abenteuer für das Team und für die Spieler. Da Blizzard bisher nur Classic-Server plant, haben wir hier auch eine gute Chance für die nächsten Jahre unter ihrem Radar zu fliegen.
      Die Entwicklungszeit ist natürlich wieder ein ernstzunehmender Faktor. Dies wird sicherlich mehrere Monate oder sogar länger dauern. Ebenfalls ist die Konkurrenz in diesem Bereich sehr stark, jedoch denken wir da sehr positiv. Wir haben bereits eine starke Playerbase und neue Server sind grundsätzlich gerne gesehen, da die Leute gerne ein Abenteuer von Anfang an bestreiten wollen.
    4. Nefarian einfach lassen wie es ist
      Ich denke da muss man nicht viel zu sagen. Derzeit gibt es zu den vier Punkten noch keine weiteren Infos, da wir erstmal wissen wollen was euch am besten gefällt. Danach wird alles weiter geplant.


    Bitte schreibt Option 1, 2, 3 oder 4 in die Kommentare und begründet, wieso ihr diese gewählt habt z. B.:

    Zitat

    Ich wähle 3

    weil ich BC liebe und das Team es bestimmt wunderbar umsetzen würde!


    Alle anderen Posts werden kommentarlos gelöscht um hier einen Überblick über das Voting zu behalten.


    Bei Fragen eröffnet bitte einen anderen Thread, jedoch werden wir auch da kaum etwas beantworten, da wirklich noch nichts geplant ist. Wir sind nur die Möglichkeiten durchgegangen und haben Vor- und Nachteile besprochen. Wie ein zweiter Realm aussehen würde, wie der Costum Content aussehen würde, ob man seine Charaktere auf den BC Realm transferieren könnte, ob die Server PvP Server werden, oder sonst etwas, sind bisher nicht besprochen und wir werden es auch erst besprechen, wenn eine Entscheidung gefallen ist.


    Sollte dies der Fall sein, dann werden wir es euch natürlich mitteilen und dann könnt ihr viele Fragen stellen die wir beantworten. So werden wir sicherlich auch noch einige Punkte sehen die wir nicht bedacht haben.


    Generell wollen wir in Zukunft gerne die Zusammenarbeit mit der Community fördern und planen eventuell einen monatlichen Dev-Stream (inkl. Community-Besprechung) einzuführen in dem wir mit euch sprechen, wichtige Dinge erklären und auch Fragen beantworten.


    Das war es vorerst soweit – bitte Ingame teilen, damit möglichst viele am Voting teilnehmen!

  • Bin für Nr2: Finde es auch interessant neue Encounter anzugehen, die man so dann hoffentlich noch in keinem Addon erlebt hat!

    Mit dem kleinen Zusatz, dass ihr bis dahin das Battle Royale weiterentwickelt, das hat richtig gebockt, quasi als Zeitvertreib bis der neue Content fertig wird8)


    Gruß Waffl

  • Option 3: BC


    War schon damals ein großer Fan von BC, fand viele Features intelligent, die es in Classic noch nicht gab.


    Allerdings mit kleinen Einschränkungen: Eine Teilung der Server sehe ich kritisch, zwangsweise wird der Classic-Server einfach eingehen. Deshalb den bestehenden Server einfach auf BC upgraden. Man kann sein Equip mitnehmen und liebevoll beäugeln, Atiesh als netter Portalbonus nach Karazhan usw. usf.

    Ich würde mir auch einen PvP-Server wünschen. Fand die Option mit wahlweise PvE oder PvP ganz nett, aber PvP macht halt mehr Action.


    Und zu guter Letzt: Den Weg fortführen, den ihr hier bereits gewählt habt -> Boss-Tuning.

    Steigert die Herausforderung, ansonsten seid ihr nur wie alle anderen BC-Server, wo du als grüner Gammelchar nach 2 Monaten T6 hast. Würde euch auch sicher Boni gegenüber anderen Servern bringen, wenn der Content wieder schwieriger gestaltet ist also sonst. Darüber hinaus auch die Pre-Quests nicht abschaffen, wie es Blizzard mit fortschreitendem Content gemach hat! Also im Prinzip einfach schwerer machen als es damals war, so wie hier. :-)


    lg Ata

  • Option 3: BC

    Ich finde, man könnte tatsächlich noch über einen zweiten Realm nachdenken. Das dann in Bezug zum bestehenden Realm zu handhaben, da müsste man sicher noch konzeptionellen Gehirnschmalz reinstecken. Man könnte es z.B. möglich machen, Chars vom Classic-Realm auf den BC-Realm zu transferieren. Oder aber man sagt einfach, man spielt ein Backup aller chars zum Zeitpunkt x in den neuen BC Realm ein und lässt diese sich von da an unabhängig entwickeln. Beide Optionen hätten ihre Reize.


    Ich denke, dass ein BC-Realm auch nochmal viele neue Spieler anlocken würde, die man mit Classic nicht anlocken konnte. Insofern denke ich, dass trotz Teilung der BC-Realm sehr beliebt wäre (alleine auch angesichts der positiven Spielerbewertungen des Servers bis dato) und dass genug Spieler dort spielen würden. Die Frage, die sich stellt, wird sicher die nach der Population auf dem Classic-Realm sein. Mir persönlich würde er im Falle eines Upgrades sehr fehlen, da er in seiner Form einzigartig ist. Ich denke schon, dass auch ein fortbestehender Classic-Realm weiterhin Spieler anlocken könnte, jedoch glaube ich, dass dieser dann im Schatten des BC-Realms stehen würde. Eventuell könnte man auch die Optionen 1 und 3 kombinieren: Neuer BC-Realm, und Umschalten des Classic-Realms auf PVP.


    Es gibt so viele Möglichkeiten, ich bin gespannt, wie sich die Leute hier noch weiterhin äußern :)


    Viele Grüße


  • Option 3!


    Ganz klar! Natürlich wäre es hierbei super (oder eig. sogar ausschlaggebend weiterzuspielen für mich), wenn die Charaktere bestehen bleiben!


    Edit: Falls der Schritt in Erwägung gezogen werden sollte, bitte erst zu "gegebenem Zeitpunkt" - Naxx gefällt uns momentan sehr gut :)

  • Option 3 - allerdings mit kleinen Wünschen ;)


    Ein BC Server mit Charakterkopie von Vanilla und "gedotoxte" Raidinstanzen. Somit sind die erfarmten Atiesh auch nicht ganz sinnlos ;)


    Classic Server bitte parallel laufen lassen. Durch die Erweiterungen hat Blizzard den alten Content überflüssig gemacht. Bitte macht diesen Fehler nicht. Hin und wieder eine Runde MC, BWL, AQ oder Naxx zu laufen würde ich mir nicht nehmen lassen wollen :)


    P.S.: Und wenn ihr zwischendurch mal Langeweile habt. Battle Royal Modus weiterentwickeln. Das hat wirklich Potenzial!