Classic-WoW 1.12.1 Server

Target of target after charge

  • Hallo zusammen,


    ich habe festgestellt, dass mir das Ziel meines Ziels nicht angezeigt wird, wenn ich mit Anstürmen oder Abfangen ein Ziel angreife.

    Das gilt nur für das Ziel, das ich angreife. Ich kann während des Kampfes andere Einheiten ins Ziel nehmen und es funktioniert dort einwandfrei.

    Zurückschalten auf das angegriffene Ziel ändert nichts an dem Fehler.

    Ob es einen Unterschied macht ob man bereits im Kampf ist oder nicht hab ich nicht getestet, bisher kann ich nur über "nicht im Kampf" sprechen.


    Nach genauerer Recherche hab ich herausgefunden, dass die UnitId "targettarget" im beschriebenen Fall bei so ziemlich allen Unit-Methoden ein nil bzw. false im Rückgabewert provoziert.

    Also UnitName(), GetUnitName(), UnitGUID(), UnitExists() etc.


    Ich nehme mal an dass so ein gravierender Fehler allgemein bekannt ist.

    Meine Frage ist: Gibt es hier irgendeine art von Workaround um dieses Problem zu umgehen?

  • Wenn ich mit Abfangen einen Mob aus "nicht im Kampf" heraus angreife, dann verhält es sich genau wie bei Sturmangriff.

    Möglicherweise gibt es tatsächlich einen Unterschied zwischen "im Kampf" und "nicht im Kampf"?

    Das prüfe ich heute Abend mal.


    Dann würde mich mal interessieren wie sich das bei Schurken mit nem Stun als Kampferöffnung verhält!?

    Was passiert wenn der Mob einen anderen Spieler angreift?

  • Alles ausprobiert schon, bei mir passiert es ausschließlich bei Sturmangriff. Selbst wenn ich Abfangen außerhalb eines Kampfes nutze, findet der Mob mich als Target wieder und ich mich selbst als target of target.


    Bei Schurken funktioniert es auch korrekt. Am Stun liegt es also nur bedingt. Ich tippe wirklich auf diesen Sonderfall mit Sturmangriff, weil der ja selbst keinen Schaden verursacht, im Gegensatz zu Abfangen, dass auch noch Schaden als Extraeffekt hat.

  • Ich gebe zu dass ich Abfangen nur einmal getestet habe und es möglicherweise ein besonderer Fall war der mir da nicht aufgefallen ist, aber es war definitiv genauso wie bei Sturmangriff. Ich prüfe heute Abend nochmal wie sich das verhält.

    Was ich noch zusätzlich sagen kann ist, dass ich jedenfalls am Anfang kurz als Target of target auftauche und dann verschwinde.


    Wenn du einen Char besitzt und lust auf ein paar Tests hast, dann würde ich gegen 19 uhr zur Verfügung stehen.

    Mich interessiert vor allem was passiert wenn der Mob das Target wechselt, wie ein zweiter Spieler das angezeigt bekommt und was passiert wenn man ein Target angreift das sich bereits im Kampf befindet.

    Wenn sich das Problem mit nem Targetwechsel des Mobs löst, dann ist der Fehler tatsächlich nur ein kleines Problem, das leicht abgefangen werden kann.

  • So, ich hab jetzt nochmal verschiedene Situationen durchgetestet:

    1. Auch bei Abfangen tritt der Fehler immer auf

    2. Der Fehler tritt nicht auf, wenn man sich selbst im Kampf befindet

    3. Mobs verlieren für die Zeit des Stuns das Target und finden es danach wieder, natürlich nicht wenn der Fehler auftritt.

    4. Der Fehler tritt auch bei Mitspielern für den spezifischen Mob auf.

    5. Der Fehler tritt nicht auf wenn der Mob im Kampf ist.

    6. Zielwechsel des Mobs ändert nichts an dem Fehler.


    Ein weiterer Test von mir war, den Kampf mit einem Schuss zu beginnen und dann Anfangen zu machen.

    Dabei ist der Fehler wie erwartet nicht aufgetreten.

    Allerdings erscheinen die Ereignisse im Log nicht in der korrekten Reihenfolge, siehe Anhang.


    EDIT zu *2:

    Der Fehler tritt nicht auf wenn man sich regulär im Kampf befindet, also shconmal jemanden gehauen hat.

    Wenn man "im Kampf" durch Blutrausch provoziert und vor dem Abfangen keinen Mob angreift tritt der Fehler doch auf.

  • Das problem bei Abfangen und Sturmangriff hier auf dem Server ist unter anderem das sich die Krieger teilweise „beamen“ Ich habe im pvp öfter fest gestellt das der dmg und der stun auch an kommt wenn der warri durch ein perfekt getimtes sheep odaso nicht bis zu mir gelangt.

    Also das mit der reihenfolge im Kampflog denke ich könnte etwas damit zu tun haben.