Frage zum Furorkrieger

  • Moin,

    Ich habe vor kurzem einen Krieger angefangen und würde ihn erstmal gerne als Furorkrieger spielen.

    Dazu kommen meine Fragen.

    1. Lohnt es sich eine Zweihändige Waffe zu nutzen oder doch eher 2 Einhändige Waffen?

    2. Ab wann sollte ich 2 Einhändige Waffen nutzen (Level)?

    3. Welche Waffenarten würdet ihr mir jeweils empfehlen?


    Liebe Grüße Zorny

  • In Raids wird zumindest auf Hordeseite Fury in beiden Varianten gespielt. Es ist also durchaus möglich 2h fury zu spielen.


    Ich persönlich empfehle die Benutzung von Einhandwaffen bis Level 36. Dann gibts Wirbelwind, welcher mit Zweihändern deulich mehr reinhaut und damit schnelles Töten mehrerer mobs erlaubt.


    Zu Empfehlen sind möglichst langsame Zweihänder und für 2einhänder ne langsame main und ne schnelle offhand.


    Spielst du mensch nimmste eher kolben und schwerter, wärend du als orc zu äxten greifen solltest. Für die anderen Rassen is der Waffentyp egal

  • Spielst du mensch nimmste eher kolben und schwerter, wärend du als orc zu äxten greifen solltest. Für die anderen Rassen is der Waffentyp egal

    du musst bedenken, dass es beim leveln relativ egal ist welche waffen man nimmt. ob man nun mensch oder orc masterrace spielt, da der waffenskill nur relevant gegen mobs eines höheren levels ist.

    Shirun Level 60 Paladin


    >Die Legion<


    Rukachi > Rukachii


    "Shirun ist der 2. Beste Pala EU West"

    -Rukachi