Runtime.gg Esports Nahrung

Projekt: BiS-Liste für alle Klassen & Skillungen

  • 1.) Vorwort
    2.) Die Liste
    3.) Legende & Erklärung
    4.) Skillungen – Wissensstand und Erläuterung
    5.) Ziel durch diese Liste


    1.) Vorwort


    Hi Community,


    ich spiel nun bald 3 Jahre hier unglaublich gern und twinke viel und oft. Ich habe mir für meine Characktere eine Übersichtsliste gebastelt, um die Übersicht zu behalten was ich noch brauche. Als ich dies fast fertig hatte fiel mir auf, dass es bereits eine halbe BiS (Best in Slot) Liste ist für die einzelnen Klassen und Skillungen. Bei einigen Klassen kannte mich mich recht gut aus aufgrund von Classic-Erfahrungen, andere hab ich mich hier ziemlich tief ins Theory Craft geschmissen. Bei denen, wo ich am Anfang nichts wusste habe ich entweder Feenix-Foren durchwühlt (wobei da 1-1 übernehmen unklug wäre^^) oder war auf Elitist-Jerks. Da viele Mechaniken gleich sind reichen auch Gespräche mit Leuten oder wenn man sich gar nicht auskennt lässt mal sich halt stark beraten. Ich habe mir das mit dem Post hier folgendermaßen gedacht: Ich werde erst die Liste posten, damit sie oben steht und Leute sofort reinschauen können. Ich werde dann darunter das ganze Teil erklären, sprich Aufbau etc. Danach werde ich aufführen, woher mein Wissen über welche Skillung welcher Klasse kommt (Damit ihr wisst, auf welchen Wissenstand ich bin bzw. woher die falschen/richtigen Informationen kommen.) und auf was ich bei den Skillungen geachtet habe. Zuletzt werde ich den Grund, weshalb ich das ganze hier poste und was ich mir dadurch erhoffe erläutern.


    Tipp für Lesefaule: Lest nur die Kapitel zu eurer Klasse oder jene die euch interessieren UND 5.): Wall of Text inc :-)



    2.) Die Liste


    have fun!


    https://docs.google.com/spread…e9r3FAsV-3pSQAD84/pubhtml



    3.) Legende & Erklärung


    Ihr habt, wenn ihr die Liste öffnet in den verschiedenen Reitern die jeweiligen Klassen. Die Klassen sind dann nochmal in verschiedene Skillungen unterteilt. Bei dem Krieger ist das Def, MS (Zweihandspielweise) und Fury (Beidhandspielweise). Abgetrennt werden die einzelnen Skillungen durch schwarze Balken. In den horizontalen Spalten werden die einzelnen Slots angegeben (Kopf, Hals, ...). In den vertikalen Spalten befindet sich die BiS Liste des jeweiligen Progress-Standes. Wenn in der Spalte ZG ein Item bei Kopf eingetragen ist, aber in der Spalte in MC danach ein X steht, bedeutet das, dass das Item aus ZG am besten bleibt und es nichts besseres in MC gibt. Wenn vor einem Item in der Spalte Optional: "Item" ... steht, dann heißt es, dass dieses Item das beste wäre, wenn es nicht das Item davor geben würde. Die Progressreihenfolge bzw. Itemkategorisierung wurde von mir wie folgt vorgenommen:
    Pre-Raid: 60er instanzen, Open World Quests, Windsteine
    T0,5 Questreihe: T0,5 + T0,5 Bossdropps + Questbelohnungen
    ZG: Items die in ZG Droppen + Items, welche man durch Rezepte aus ZG Craften kann
    MC: Items die in MC Droppen + Craft-Items Thoriumbruderschaft + Onyxia
    BWL: Items die in BWL droppen + Gründrachen + Kazzak + Azuregos (Anmerkung: An die Worldbosse kommt man derzeit nur "gut" ran, wenn man in einer Gilde ist, die BWL Clear hat.)
    AQ40: Items die in AQ20 + AQ 40 droppen
    Naxx: Items aus Naxxramas und Rezepte vom Frostrunenzwerg :-)


    Achtet bitte verstärkt auf Craftbare Items. Wenn das Rezept zu ZG Content gehört wie Blutreben, oder Chromatische Stulpen für Enhancer bei MC wegen Thoriumbruderschaft, werde ich es dort anführen. Dennoch ist es leichter, wie Wosser unten geschrieben hat, sich einige Sachen zu bauen als Pre-Raid zu farmen!!!

    Bei einigen Skillungen habe ich eine Extraspalte unten angehängt, in der Def-Wertung oder Hit oder sonstige Werte aufgeführt werden. Ich habe über die jeweiligen Skillungen auch ein Skillungsvorschlag gemacht.



    4.) Skillungen und Erläuterungen
    Zu Beginn jeder Klasse werde ich nun erklären, woher mein Wissen stammt. Danach werde ich bei den einzelnen Skillungen eine kurze """grundlegende""" Erläuterung ansetzen. Dies soll die Liste nur ergänzen und nicht vollenden. Für einen Komplettguide schaut euch die jeweiligen Klassenguides hier, im Feenix Forum, oder ins sonstigen Classic-Foren an.


    4.1. Krieger
    Ich habe selber zwei Krieger hier auf 60 gespielt (Zwerg & Troll) und habe zu Classic bereits einen Krieger gehabt und zu Wotlk als Main gespielt. Dementsprechend war schon ein stärkeres Wissen vorhanden. Um die Liste auszubessern und mich zu vergewissern habe ich mir zum Def-Krieger auch Rat bei Oires geholt. Zu Fury und MS/Zweihandfury hatte mich mit mehreren Leuten seitdem ich hier angefangen habe nette Diskussionen über die Klasse. Um einige zu nennen: Vobos, Fearon, Talic, Armonthul, Bartez, Griggert, Monito, Tonic.


    4.1.1 Def-Krieger
    Ich habe hier Def Wertung anbeigefügt, da man so einzeln schwer sagen kann, welcher Gegenstand besser ist. Man muss zuerst einmal auf 440 Def-Wertung kommen gegen Level 63 um Crit-Immun zu werden. Da hier alle Bosse ein wenig mehr Schaden fahren, kommt man nicht daran vorbei Crit-Immun zu sein, wenn man nicht eine Zort-Schelle bekommen möchte (one-hit). Um dies zu erreichen muss man am Anfang ziemlich viel aufgeben an Life und vor allem Stärke für Aggro. Als nächstes sollte man möglichst fix 25% Blocken bekommen, damit man mit Schildblock die crushings abfangen kann, die (simpel ausgedrückt) vermehrt auftreten, wenn man dem Bossgegner zu oft hintereinander pariert oder ausweicht. Euer bester Aggroaufbauskill ist Schildschlag. Rache ist der beste Aggro zu Wut-Verhältnis-Skill. Solang ihr nur Def-Wertung und keine Stärke habt für Schaden ist Rüstungs zerreißen am Anfang noch besser, aber sobald ihr im Progress auf ZG-MC seid solltet ihr lieber heldenhafter Stoß benutzen (klar Rüstung zerreißen immer noch auf 5 hochstacken aber nicht als Prio).


    4.2.2 MS-Krieger / Zweihandfury
    MS-Warri ist eventuell hier ein wenig verwirrend. Man/ich verbinde Zweihandkrieger mit Mortal Strike, deswegen habe ich es als MS bezeichnet, aber pve gegen level 63 macht Schlaghagel in der Regel mehr Schaden, sprich man Skillt mindestens 30 Punkte in den Fury-Baum rein. Nun gibt es mehrere Optionen zu spielen: Mit Slam und Todeswunsch (Single-Target), mit Slam und weitreichende (AE) oder gar auf Blutdurst. Griggert hat ziemlich raidtauglich die Slam Skillung im Raid gespielt. Bartez und Monito fanden Blutdurst besser wegen Allianz + AP Skalierung durch SdK und SdM. Generell gilt als Off Warri: Lieber ein zusätzlicher Schlag (Wribelwind, Mortal Strike, Slam, Blutdurst), als einen Autoschlag verbessern (Heldenhafter Stoß / Spalten), da dies mehr Schaden macht. Hier habe ich als zusatzwert die Hit dazugeschrieben. Da man 8 Hit als MS braucht (7 als Ork mit Äxten, Menschen mit Hämmer und Schwertern) habe ich auch hier probiert die statpotenteste 8Hit-Kombination herauszuziehen.33% Crit sollten gegeben sein, damit Schlaghagel aktiv ist. Wenn ihr Slam spielt darf es auch gerne etwas mehr sein, da ihr erst stark wut sammeln und dann dauerslamed bis ihr keine mehr habt (Wirbelwind auf CD).


    4.2.3 Fury Krieger / Beidhändigkeit
    Das Hitcap auf unsrem Server verwirrt mich bei Warri manchmal ein wenig.Wenn Recap in Punkte Melee Hit stimmt, braucht man als Fury Krieger gegen level 63 ca 32-33% hit hier. (Fury 15% Hit und hatte in einem MC run 15,6% miss in mehreren Raids nun). Generell sollte das Hard-Hitcap bei 27% sein. Dies ist offensichtlich nicht zu erreichen. Ihr wollt also als Fury folgendes in Wichtigkeit geordnet erreichen:
    Waffenkunde > Hit > Crit > AP.
    Waffenkunde ist der Grund, warum ihr die Handschuhe des Klingenmeisters gegen alle Level 63 anziehen sollt. Ihr habt mindestens 55% white dmg und euch geht sonst zu viel dmg verloren. Ihr wollt euer Hit so hoch wie möglich setzen. Umsomehr ihr Hitten könnt, umso mehr könnt ihr critten!
    Glancing Blows and You - Leftovers Community Raiding
    Ihr wollt immer so viel Crit haben, dass ihr full raidbuffed am Crit-Cap für white dmg seid. Alles andere ist zu viel/ zu wenig. Ergo solltet ihr bei ca 14 Hit (was zu erreichen ist) ein Critcap von (100%-40%(Glancing)-5,6%(Ausweichen)-27%(Miss)+15%(Hit)=)42,4% haben. Wenn ihr das geschafft hat geht alles weitere in Ap.


    4.2 Paladin
    Wie ihr seht ist da ein wenig spärlich ausgefüllt. Der Grund dafür ist, dass mein einziger und höchster Pala ever erst Level 28 ist :-) Ich habe zwar mit Jaeyn, Plall, Lysethea, Ellinor und anderen zum Raidleadverständnis mir ein wenig wissen angeeignet bzgl healcrit aber selbst wenig Plan von Healpala. Jaeyn hat zwar schon ZG komplett durchgetankt und ist auf def-Wertung gegangen. Ich würde aber auf full armor gehen und nicht auf def Wertung. Wie gesagt sind nur Spekulationen.


    4.3 Jäger
    Jäger ist für mich eher ein Farm und Spasschar. Am liebsten Zock ich den auf BM. Hab zu Classic schon einen Hunter gehabt und auch bis T1 mit ihm geraidet. Hier auf dem Server habe ich auch 2 Jäger auf 60 hochgespielt (Nachtelf & Troll). Im Raid würde ich gezwungenermaßen Marksman gehen, weils halt einfach besser für den Raid ist. Survival macht aber schon einzeln ab T2 mehr dmg. Ich habe ein paar Wissenslücken durch Quaregnon stopfen lassen und er hat auch über die Liste noch einmal drübergeschaut.


    4.3.1 Survival
    Ich habe auch hier wieder die Hit aufgeführt und woher sie kommt. Als Troll sollte man noch bedenken, dass man nur 8 und nicht 9 Hit braucht. Richtig Schaden fährt man als Hunter, indem man eine so langsam wie möglche Fernkampfwaffe nimmt (Waffenschaden max) und Gezielter Schuss und Multishot (nur wenn keine weiteren Ccs daneben stehen liebe Hunter :P) auf CD hällt. Schlangenbiss und sonstige Bisse lässt man im Raid bis zur Aufforderung weg, da sie keinen Schaden machen und nur Debuff-Slots fressen.


    4.4 Schamane
    Habe hier auf dem Server 2 Shamys hochgespielt und habe zu BC Ele-Shamy als Main gezockt. Hatte zu Classic nen Pvp-Twink shamy im 20 und 30er bg bevor das ganze Verzaubern angefangen hat. Spiele derzeit die Shamy (Jobaa) im PvP auf Rang. Habe auch so mich zum Healshamy hier informiert: The Egregious Guide to Resto Shaman - Shaman - Feenix - vanilla wow home . Bzgl. des WF-Shamys habe ich mit Anthem kurz Small-Talk gehalten und mit Sotheras ein seehr langes Gespräch gehabt, der mit mir sein Wissen, dass er sich mit Einhorn zusammen erarbeitet hat, geteilt hat.


    4.3.1 Ele-Shamy
    Auch hier habe ich Hit anbeigefügt. 3% Kann man ja mit der Skillung mitnehmen. Shamys haben von Natur aus einen gesunden Grundcrit auf Blitzschlag (11% im Talentbaum), dadurch kann man es sich erlauben verstärkt auf Spell-dmg zu schauen. Da es die einzige Casterklasse ist, bei der man den Cast um 1 Sekunde runterskillt, skaliert er sehr gut mit Spell-dmg. Im Raid ist es eine sehr manalastige Spielweise, aber man sollte mit den richtigen Rängen (downgraden) und einer guten Einteilung mit Dunkelrunen und Manapots auf CD immer oom sein am Ende.


    4.3.2 Healshamy
    An für sich weder Skillung noch Spielweise ist das härteste. Man sollte als Healshamy im Raid niemals aufhören zu casten. Wenn man nichts zu tun hat spammt man Welle der Heilung R1, ansonsten sollte man sich so viel mp5 aneignen, dass man bedenkenlos R4 und Chainheal R1 spammen kann mit Pots und Runen. Ansonsten ein paar Totem hier und da platzierung und durchcasten.


    4.3.3. Enhancer Shaman
    Bei dem Verstärker-Schamanen solltet ihr zuerst achten, dass ihr die 6/5% Hit erreichst (6 für Tauren/Trolle und 5 für Orks mit Äxten). Wenn ihr das erreicht habt solltet ihr >33% Crit erreichen, damit der Schlaghagel gut abläuft. Danach könnt ihr mit den Rest auf AP gehen. Ich werde in der Liste versuchen eine Zusammenstellung mit 6% Hit zu gestalten im jedem BiS Content und dann mit den restlichen Items auf Maxcrit zu gehen. Es sollte jeder für sich aber schauen, dass er unter den aufgelisteten Items die bestmögliche Kombination für sich findet. Daher werde ich viele items die entweder Hit oder mehr dmg in dem Slot haben noch auflisten.


    4.4 Druide
    Mein Main Char hier auf dem Server. Für Katze musste ich mich Stück für Stück an Informationen heranarbeiten. Bär habe ich nebenbei mitgesammelt und auch alles ertesten können hier. Für Heal hab ich ab und an mich mit Xandna (ehemals Elunes Legion Gildenmeister) und Saguna beraten und vor 2 Jahren schon mit Reel längere Gespräche gehabt. Für Moonkin habe ich mich ein wenig aus den Feenix Guide informiert und habe selbst ein paar Berechnungen angestellt bzw. einen dps-Taschenrechner gebastelt.


    4.4.1 Katze – Feral
    Ich habe hier kein Hit angegeben, da es nicht sooo wichtig ist hit zu haben. Man versucht auf mindestens 5% zu kommen, aber da die Katze so gut mit Stats skaliert schaut man einfach auf die besseren Items. Krallenhieb ist im Pve ziemlich nutzlos und Klaue macht man nur, wenn man die restliche Energie vorm Shift ausgeben will oder nicht hinter den Gegner kommt bevor die Energie auf 100+ tickt. Gegen 60 und drunter ist es effektiv Tigerfuror aktiv zu halten, wenn die Kämpfe länger gehen. Gegen 61+ shiftet man viel ohne Tigerfuror, da der white dmg wegen Glancings leidet. Für alles weitere könnt ihr hier schauen:
    http://community.mmobase.de/dr…-und-diskutierthread.html


    4.4.2 Bär – Feral
    Im Verlauf der Bärchentankkarriere gibt es 2 Schwere Punkte: Am Anfang fresst ihr ziemlich gut Schaden und gegen Ende werdet ihr Probleme mit der Aggro kriegen, weshalb ihr ausgleichen müsst. Wenn ihr einen Twink macht kommt ihr eventuell recht gut an einige gecraftete Sachen gleich heran, wenn ihr aber Main seid müsst ihr bevor ihr Instanzen geht ein wenig farmen (Gold und Leder/Rezepte bei der Holzschuldfeste) damit ihr den Heilern in den 60er Instanzen nicht zur Last fallt. Generell habt ihr es in 5er Instanzen als Hordler leichter (mehr Life als Taure) und in Raids als Ally (SdK, SdM, SdR), nimmt sich aber nicht soo viel. Ihr solltet erst einmal schauen, dass ihr so auf 8500-9000+ Rüstung kommt. Danach solltet ihr euch einen Life-Pool von 5-6k anlegen. Danach schaut ihr, dass ihr Stück für Stück mehr Aggro macht ohne Rüstung und Leben zu verlieren. Für Raids solltet ihr 11.500+ Rüstung haben und genug Leben. Ausweichen ist Blödsinn als Bär, weil ihr dadurch Crushings provoziert und weniger Rüstung hättet als mit Armorgear. Lieber konsequent weniger als alle 15 Sekunden fast ge1hittet zu werden. Wenn ihr dann am Ende steht sieht das in etwa so full raidbuffed aus:
    http://fs5.directupload.net/images/150925/pwk3jjqk.jpg


    4.4.3 Healdruide
    Gibt 3 Arten den Healdruiden zu spielen:
    + Auf Int,Wille mit 0/30/21
    + auf Addheal + Mp5 mit 24/0/27
    + oder auf Addheal + Mp5 mit 5/0/46
    Die erste Skillung is für Hotten und so zum Spass recht nett, vor allem wenn man im MC raid einziger Druide ist kann man nach belieben hotten und hat gute Reg und schönen Pool ... bis zu 12k Mana sind drin. Die zweite Skillung verkürzt die Zauberzeit bei einem Crit und verringert die Manakosten von Heilzauber ... hat aber kein Instant heal. Man geht hier aber nicht absichtlich mehr auf crit. Diese Skillung wird erst, wenn man BiS BWL Gear hat so richtig effektiv. Die letzte Skillung is die universelle und man hat die Rasche Heilung zum Dmg-Spitzen abfangen, worauf es letzendlich derzeit ankommt. Man nimmt sich in der Regel Heilende Berührung 3,4,7 und 10 und hat den hot nur auf den Tank, weil der nicht so manaeffizient ist. Nachwachsen ist ein reiner notfallskill und mit 880 Mana beim höchsten Rang meidet man den so gut es geht. Wer sehr viel Addheal hat kann auch Rang 2 Heilende Berührung noch in die Leiste ziehen. Da alles unter Rang 4 mit weniger Addheal skaliert wegen der kürzeren Zauberzeit, ist Rang 4 der effizienteste von den Rängen.


    4.4.4 Moonkin
    Jeder Moonkin der oom geht, bevor der Kampf zuende ist, kann nicht spielen :-) Sternfeuer Rang 1 sowie Sternfeuer Rang 6 skaliert 1-1 mit Spelldmg. Man nimmt sich also folgende Casts in die Leiste: Sternfeuer R1, R3, R6 (zu AQ dann: R4 & R7) Mondfeuer R1, R10, Feenfeuer und Zorn 8. Im Raid packt man auf den Bossmob zuerst Feenfeuer als Raidsupport. Dann spammt man nur noch Sternfeuer. Wenn die Debuffslots gegeben sind und der Kampf nur kurz ist kann man den Mondfeuer dot aktiv alten, ansonsten nicht. Da Sternfeuer Rang 1 nur 86 Man kostet, aber mit MC BiS Gear und Flask ~600 Schaden pro cast macht (200 dps ohne crits auf manasparflamme) geht man Ewig nicht oom. Man versucht mit den Rängen die Mana so einzuteilen, dass man am Ende eines Kampfes gerade so immer oom ist mit Dunkelrune und Manapot auf CD. In 5er Instanzen kann man meist die höchsten Ränge nutzen und auch mit mehr Mondfeuer arbeiten. Wenn der Gegner kurz vorm Tod ist oder man schnellen manasparenden (also nicht Moonfirespam) Schaden haben will kann man Zorn benutzen, aber sonst ist Zorn eigendlich nicht zu gebrauchen. Ergo --> Full auf Arkan-Spell. Im Gear peilt man zuerst full Hit an. Wenn man 13-14%+ Hit hat skaliert Spelldmg und Crit soo unglaublich gut mit der Eule und das R1 Spammen wird dadurch erst effektiv gemacht. Bei 3 Sec Castzeit darf man einfach nicht missen ... Beispiel: Ohne Flask in BWL BiS Gear ist Manaentfachende Kordel das Beste. Mit Flask ist Angelistas Gespür deutlich vorne. Hier ist noch eine Taschenrechnertabelle der ihr eventuell ein paar Stats entnehmen könnt:
    https://docs.google.com/spread…MiCFjrdWjrwwRaF5Q/pubhtml

  • 4.5 Schurke
    Ich habe zu Classiczeiten in der Raidgilde Ruf der Rache mit der Schurkin Cazi aktiv Progress geraidet. Hier habe ich mir ebenfalls zwei Schurken hochgespielt. Da dies über 10 Jahre her ist habe ich hier nochma verstärkt mich informiert und mich mit Leuten über die Klasse ausgetauscht, wobei dies dann mehr schwärmen über die Klasse/Skillung war oder ein Hinterfragen der Verzauberungen. Ich wusste wie der Schurke zu dem Progressstand AQ Naxx ist, habe hier aber nur den Stand von ~T1 und weiß dadurch zB nicht wie stark der T2 Procc wirklich ist, da ich es nicht erfühlt habe und musst darüber mit Kiddow, Hakii, Triaxi, Zenobia reden. Den Spell-dmg-Schurken habe ich von Suxxis mitbekommen, und Troshs imitation dessen mit Zandali und hab es dann auf die Allyseite mitgebracht.


    4.5.1 Dolch-Schurke
    Bei den ganzen Schurkenskillung die physisch sind habe ich Hit hinzugeschrieben. Bei Dolchen sowie bei Schwertern sollte man eine Waffe, die möglichst langsam ist und hohen Waffenschaden hat, in die MH packen und eine möglichst schnelle in die OH. Die langsame Waffe ist für hohe Styles und die schnelle Waffe in der OH ist für mehr Giftproccs. Bei Dolche nimmt man generell 5 Waffenschaden auf die MH und 15 Agi auf die OH. Bei den Trinkets steht meist bei einem Slot 2 Trinket, wobei es sich um ein Use-Trinket und ein Passiv-Trinket handelt. Angedacht ist hier, dass man bei Bossfights am Anfang das Use-Trinket zieht und dann mit vanish nen Trinket Swap macht, um maximalen Schaden herauszuholen. Die faulen Schurken können es als Optional-Trinket sehen :-). Das T0 Set (6er Bonus) oder auch das T0,5 Set (4er Bonus) ist unglaublich stark für Dolchschurken, weil durch die vielen Waffenschläge man öfter zum Meucheln kommt. Das macht sich vor allem bei kurzen Kämpfen bemerkbar.


    4.5.2 Schwert-Schurke
    Am Anfang im Schwert-Play ist Hit wesentlich besser als für Dolchschurken, dementsprechend könnt ihr hier leichter Schaden rausholen. Generell sollte man im Pve immer zerhäckseln Aktiv halten in der Combat Skillung, Schwert wie Dagger. Ansonsten ist 90% des Schadens vom Rogue simpel: Uptime.


    4.5.3 Hemo-Schurke
    Derzeit ist die Hemo-Skillung, da noch das richtige Gear dafür fehlt. Mit AQ gibt es einen starken AP Boost, wodurch die Skillung im Raid spielbar ist.
    Pvp1 + t0 --> 252 AP / 6% crit / 4% treffchance / 157 Ausdauer
    PVP2 + "" --> 183 AP / 9,4% crit / 5% treffchance / 201 Ausdauer
    T1 --> 234 Ap / 11% crit / 2% Treffchance / 134 Ausdauer
    T2 --> 289 AP / 10,7 crit / 3% Treffchance / 141 Ausdauer
    Leichenhafte+t0 --> 314 AP / 2% crit / 2% treffchance / 59 Ausdauer
    T2,5 + AQ --> 433 AP / 12,4% crit / 6% Treffchance / 141 Ausdauer
    T3 --> 434 AP / 15% crit / 8% Treffchance / 183 Ausdauer
    Wie man sieht gibt es einen krassen AP Sprung von T2 zu T2,5. Dies sind nur die 8 Rüstungsteile.
    Man baut mit Blutsturz seine CP auf und drückt sie mit Blutung und Ausweiden im wechsel wieder heraus. Man schaut, dass man Blutung auf dem Mob aktiv hält. Im T2,5 – T3 Bereich macht man ohne T2,5 5er Bonus 3.600 Ausweiden Crits und hat Blutungen von 2200 die nebenherticken, weshalb man als Hemo kein Zerhäckseln benutzt.


    4.5.4 Spelldmg-Schurke
    Es gibt drei Arten den Spelldmg-Schurken zu spielen. Fun-Skillung, Misch-Skillung, Full-Raidskillung. Ich habe in meiner Liste Full-Raidskillung aufgeführt. Fun-Skillung hatte ich am Anfang gemacht. Man sammelt schlicht grüne Items mit +zu Naturzauberschaden. Dies funktioniert auch recht gut. Dann gibt es den Warsonganmelder-Ganker :P (TainteD) der Neltharions Träne und Drachenfangtalisman an hat mit Zaubermacht auf den Waffen. Sprich auf beide Spielwese kombiniert. Die Skillung welche ich hier aufführen will basiert auf reinem Giftschaden ohne groß physisch Schaden zu machen. Diese Skillung ist Raidtauglich und nicht OP. Auf die Mainhand kommt Tödliches Gift und auf die Offhand kommt Sofortwirkendes Gift. Wenn man die Skillung richtig spielt macht man im BiS Gear etwa 90% des Schadens eines Schwert-Kampf-Schurken. Man versucht zerhäckseln aktiv zu halten und achtet auf Mainhand-Giftproccs. Diese dürfen auf keinem Fall auslaufen. Im normalfall kann man meucheln benutzen, aber wenn man lange keine Giftprocc auf der Mainhand mehr gesehen hat, sollte man versuchen ihn mit finsterer Stoß/Blutsturz zu provozieren.


    4.6 Hexenmeister
    Ich habe hier auf beiden Seiten einen Hexenmeister hochgespielt, den einen auf Dot und den anderen auf Feuer-Destro. Am meisten Spass hat Feuer-Destro gemacht, vor allem in den ZG Raids mit den Feuer-Magiern. Meine Wissenslücken bezüglich der Klasse wurden von Wosser relativ gut gestopft. Ansonsten habe ich mit Cassedye und Shadowice, sowie Nevaeh und ein paar anderen immer gut bezüglich Aggro und Schaden im derzeitigen Raidcontent über die Klasse unterhalten und mit Shadowice noch einmal über die Liste geschaut.


    4.6.1 Opfer Shadowskillung
    Die derzeitige Raidskillung, welche es wohl auch wegen Debuffslots bleiben wird. Ihr legt im Raid den euch zugeteilten Fluch auf den Gegner (zulässig: Fluch der Elemente / Fluch der Schatten) und spammt Shadowbolt max Rang. Hie und da mal ein Target bannen und Soulstone setzen, Lutschkiesel verteilen und das wars. Es sind optionale Pre-Raid BiS Items aufgelistet, welche von Stärke abnehmend von links nach rechts sortiert sind.


    4.6.2 Destro Fire Skillung
    Dies ist mehr eine Funskillung und ich konnte bisher nicht testen, bis wohin dies möglich ist und inwiefern diese PvP Skillung Pve-Tauglich ist. In Zul Gurub ging es derzeit recht gut, vor allem mit einem guten Tank und Feuermages, die den Feuerschaden anheben. Diese Skillung ist sehr dem Hexer zu empfehlen, der als einziger Hexer mit 3-4 Magier ZG geht und FdE setzen muss. Ihr startet mit FdE (welches ihr auslassen könnt, wenn der mob nach 5 Sekunden tot ist) und dann einen Feuerbrand. Dann setzt ihr Sengender Schmerz an. Je nach Aggroproblemen könnt ihr dann Feuersbrunst machen oder bei Doppelcrit ne kurze Pause. An für sich solltet ihr Feuersbrunst auf CD halten und einen Feuerbrand Dot aktiv haben und ansonsten Sengender Schmerz spammen.


    4.6.3 Dotterich / Dotterine
    Diese Skillung könnte ganz gut Schaden machen, wenn ihr unbegrenzt Debuff-Slots hättet. Da ihr das normal nicht habt ist es für gewöhnlich eine Farmskillung oder für 5er Instanzen. Wenn ihr das Glück habt, dass in euren Raid wenig bis keine Off-Krieger sind und ihr nur zwei Hexer im Raid habt und keine sonstigen Hybriden, die die Debuff-Slots wegnehmen (Feral, Vergelter, WF, Shadowpriest, Moonkin) und der Hunter sich benimmt und kein Schlangenbiss benutzt, dann könnt ihr das vielleicht im Raid spielen. Selbst mit dieser Skillung benutzt ihr niemals Lebensentzug, da es zu wenig Schaden macht und durch die Heilung sogar noch viel Aggro zieht.


    4.7 Magier
    In der Theorie habe ich genug Wissen über Magier, aber selbst hochgespielt habe ich noch keinen. Durch zahllose Diskussionen mit den jeweiligen Klassenleitern in der Gilde oder durch Klassengespräche, an denen ich als Zuhörer teilgenommen habe, habe ich viel aufgeschnappt. Von Pve Diskussionen von Lauriane, Pielauh, Calindra, Shinie, Gardor, Smoker, Murc, Nifexx Casey bis hin zu PvP Diskussionen von Funken und den bereits genannten.


    4.7.1 Feuermagier
    Bei einem Feuermagier waren sich meine Quellen nicht einig, ob man unendlich viel Crit Stacken oder trotzdem nicht Hit und Spell vernachlässigen sollte und wo man dort genau eine Kurve zieht. Ich denke gerade hier wird man noch sehr viel diskutieren müssen, da sich hier die Geister scheiden, da Feuer schwer zu berechnen ist wegen dem Nachbrennen. Ansonsten ist das schwere am Feuer spielen die kontrolle des Nachbrennens bei mehr als 2 Magiern, da diese sich absprechen müssen zu einem Damage Stop für den Notfall.


    4.7.2 Frostmagier
    Hier ist gute Absprache im Raid sehr nützlich. Einer sollte Deep-Frost skillen, damit er Winterkälte hochstackt und der Rest kann Arkan-Frost skillen um mehr Schaden herauszuholen. Ansonsten gibt es hier für pve nicht viel zu sagen, außer: Frostbolt.


    4.8 Priester
    Zu Classic habe ich zwar bereits einen Priester gespielt, da weiß ich aber, dass es noch recht unbeholfen war. Ich habe hier auf dem Server den Priester zuerst als Main gespielt. Der ehemalige Heilerklassenleiter von Champions der Horde, der leider aufgehört hat, hat mir da stark geholfen. Er hat mir auch diese Tabelle gegeben, die ich weiter ausgearbeitet habe und neue Gegenstände hinzugefügt habe:
    https://docs.google.com/spread…WPQIdkxoA8lJpKex4/pubhtml
    Auf Allianzseite habe ich mir dann noch einen Priester hochgespielt, da Smiter nur dort richtig effektiv ist und ich das unbedingt ausprobieren musste. Ich habe lange und viel mit anderen Priestern über die Klasse philosophiert, vor allem, da ich das stupide auf Addheal gehen in einem Content, wo man keine Probleme hat mit dem Heal nachzukommen, nicht ganz begreife. Unterhalten habe ich mich mit vielen, um einige zu nennen: Karu, Snixy, Bladsn, Ministry, Neiva, Pandera.


    4.8.1 Score Priester
    Im Score Gear bin ich auf Items gegangen, die Overall am meisten Stats haben und somit den jeweiligen Heiler ausdauerndes, starkes Heilen ermöglichen. Wie ihr im letzten Reiter in der Priestertabelle oben seht, ist 1Score: 0,6% Crit / 6 Int / 2,75 Wille / 6,1 Addheal / 1,25 Mp5. Am effektivsten ist ein Raid, wenn er 2 Score-Priester, 2 Addheal Priester und 1 Diszi Pirester hat, um die maximalste Flexibilität zu gewährleisten, aber das erfordert meist zu viel Organisationsaufwand für Gilden.


    4.8.2 Shadow Priest
    Da man 10 Hit skillen kann habe ich bei den Items, die 6-7 Spelldmg mehr bringen, aber kein Hit haben, auf Hit verzichtet. Mich würde bis zum gewissen Grad auch interessieren, ob die Shadowpriests hier mehr auf Mp5 und Int schauen oder mehr auf Spelldmg und downgraden. Habe aber bisher nur in MC Shadowpriest gespielt, wo Mana nicht das Problem war mit den jeweiligen Pots. Habe auch schon gehört, dass es etwas bringen soll etwas mehr Hit zu sammeln, da man dadurch die Resistenzen umgehen kann. Dies kann ich alerdings nicht ganz Nachvollziehen.


    4.8.3 Smiter
    Also erstmal für all jene die sich wundern was der Diablo2 Pala in Wow macht ... die rede ist von einem Holy-Dmg Priester über Göttliche Pein. Da es auf Hordenseite keine Paladine gibt, lohnt sich dieser Specc eher nur sehr sehr wenig für die Horde. Auf Allianzseite geht das ganz gut in Zul Gurub, aber schon bei Ragnaros bekommt man die ersten Manaprobleme. Da der Schaden der Fähigkeit mit niedrigen Rängen drastisch fällt lohnt sich auch kein downgraden. Der einzige Vorteil ist, dass wenn der Gegner absolut keine Resistenzen hat und ein Vergelter dabei ist, der Holy-Aura an hat und das Siegel auf den Boss schmeißt, dann macht man nackt ohne Buffs 293,37 dps, wenn man Göttliche Pein dauercastet. Es wäre also Interessant zu wissen, ob Smiter der einzige Caster ist, bei dem man mehr auf Mp5 und Int-Pool sowie Wille achtet, als auf Spelldmg, wenn man im späteren Content wie AQ40 mit den langem Kämpfen raiden will. Auch hier wäre wieder der Haken: Nimmt man einen Vergelter mit?


    4.8.4 Addheal-Priest
    Ich habe hier lediglich alle items aufgeführt, die den meisten Addheal haben. Ich habe auch die Willenskraft in Addheal hier umberechnet unten. Der Grundbasis-Wille kommt von einem Nachtelf Priester. Aber das macht nun nicht sooo viel aus. Diese Tabelle ist eine Orientierung für die Addheal-Fanatiker.


    4.8.5 Diszi-Priest
    Bei dieser Skillung spielt es absolut keine Rolle, wie hoch eure Heals sind. Ihr seid ein Supporter mit nem riesigen Manapool. Wichtig ist, dass ihr Dispelt und Schildet. Im Raid setzt ihr Hots beim Trash (ander übernehmen das hochheilen). Auf Hordenseite lohnt sich dieser Priester, weil nur Priester dispeln können. Auf Allianzseite kostet der dispel von Pala zwar weniger Mana, aber der Priester hat mit dieser Skillung ca 3000-4000 Mana mehr, wodurch es prozentual den Priester weniger kostet. Wenn ihr auf einen Tank zum Heilen zugeteilt werden, haltet ihr das mit Ancasten auch ewig aus, da ihr sehr gut regeneriert außerhalb der 5-Sekunden Wille Regel (Die Willenskraft setzt erst nach 5 Sekunden ein. Davor gar nicht, es sei denn ihr hab das entsprechende Talent geskillt. Während des Zauberwirkens tickt normalerweise nur Mp5). Diese Skillung habe ich konzentriert gespielt und kam auf Werte von 11.500 Mana und 165 Mana die Sekunde regenerieren außerhalb der Wille-Regel. Bei einem Anregen gab es 6000 Mana anstatt 2000-3000. Dafür halt nur 2100-2400er Große Heilungen.


    5.) Ziel durch diese Liste
    So nach diesem Wall of Text noch der Beweggrund. Dies soll, wie der Threadname schon sagt, ein kleines Serverprojekt sein. Ich werde diese Liste hin und wieder ausarbeiten, mit eurer Hilfe hoffentlich, und werde sie immer mal wieder aktualisieren. Wie ihr an vielen Stellen seht ist sie unvollendet. Was ich mir erhoffe ist folgendes:
    + gute Kritik und rege Diskussion über einzelne Klassen und Skillungen
    + Lust auf neuen Skillungen wecken und Twinken anregen
    + Die Liste weiter ausbauen und eine erste Anlaufstelle zum Nachschlagen schaffen


    Ich habe hiermit:
    http://community.mmobase.de/dr…-und-diskutierthread.html
    nur sehr gute Erfahrungen gemacht. Dadurch hatte ich zwei drei neue Items gefunden und eigentlich durchweg positives Feedback gehabt. Ich hoffe, dass das hier ähnlich ablaufen wird, nur im etwas größeren Umfang. Ich habe in den einzelnen Klassenposts oben Themen angesprochen wie zB Hit zu Manaregg Gear beim Shadowpriest. Oder inwiefern braucht man Magieresistenzsenkung bei Casterklassen, da alle Bosse ab AQ 150 Resi auf alles haben. Diese Punkte könnt ihr gerne Ansprechen und von euren Erfahrungen berichten. Ansonsten hoffe ich die Liste noch in folgenden Punkte auszubauen:


    Krieger
    + Ms BiS AQ + Naxx
    + Fury BiS AQ + Naxx
    + PvP Warri Pre-Raid bis Naxx
    Paladin
    + Heal T0,5 bis Naxx
    + Vergelter Pre-Raid bis Naxx
    + Tank Pre-Raid bis Naxx (auch wenn es in AQ und Naxx nicht gehen sollte)
    + evtl. Pvp Skillungen
    Jäger
    + Marksman BiS Pre-Raid bis Naxx
    + Survival BiS Naxx
    + PvP Pre-Raid bis Naxx BiS
    Schamane
    + Ele BiS AQ + Naxx
    + Pvp Skillungen
    Schurke
    + Schwert BiS
    + Hemo BiS
    Hexer
    + Dotterich BiS AQ + Naxx
    Magier
    + optionale Itemkombinationen in Frost und Feuer
    + Feuer & Frost AQ + Naxx BiS
    Priester
    + Shadow AQ + Naxx Bis
    + Smiter AQ + Naxx BiS


    Die einzelnen Listen können noch ausgebaut werden und man kann, wie beim Hexer, weitere optionale Items noch angeben, um mehr Übersicht zu schaffen. Für Fragen oder sonstiges könnt ihr mich gerne Ingame anwhispern, da ich Foren Pms erfahrungsgemäß sehr spät sehe und ich werde hier für Aktualisierungen und Fragen sowie Verbesserungsvorschläge oft hereinschauen. Ansonsten hoffe ich, dass dieses Projekt für viele hilfreich sein wird und die Community daran mitarbeitet.


    Lg


    Leluri / Jobaa / Aex

  • pala-tank, BIS jetzt:


    Styleens verhindernder Skarabäus
    Talisman mit Onyxiablut
    Onyxband des Oberherren
    Purpurrotes Band des Oberherren
    Talisman des Schutzes
    Aegis des Blutgottes
    Finsterer Streiter
    Helm der unendlichen Rage
    Drachenkrallenschulterstücke
    Umarmung des Oberherrn
    Brustplatte des Chromatischen Drachenschwarms
    Drachenknochenhandgelenkschutz
    Dunkelrunenstulpen
    Nieschmelzender Eisgurt
    Feuerschuppenbeinplatten
    Stiefel der Vermeidung


    Talent Calculator - AoWoW - World of Warcraft Database
    (weihe frisst zuviel mana, keine aura der hingabe geskillt, da man meist eh einen healpala in der grp hat, der dies geskillt hat, aggro durch blocken und siegel der rechtschaffenheit)


    crushimmun erst mit buffs, vz und tränken.

  • Ergänzungen Hunter:
    Pre T2 solltest du eher nicht SV Spielen, ab cirka 450 Agi in normalem Gear (Kein Agi only gear anziehen!) sind die beiden Builds gleichwertig. Das entspricht cirka einem T2 BiS Hunter.


    Folgende Items sind kein BiS, da die Waffenkombination Kriegsklinge der Hakkari + Fangzahn der Gesichtslosen besser für PvE ist:
    Lok'delar, Uralter Stab des Bewahrers
    Ashkandi, Großschwert der Bruderschaft
    Zin'rokh der Weltenzerstörer
    Widerhaken des Sandhäschers


    Für AQ SV BiS ist der Zweite Ring Siegelring des Bronzenen Drachenschwarms und nicht Kreis der Angewandten Macht. Durch den hit den du dadurch ausserdem mehr Kriegst wird der Pugido nicht benötigt und mann kann beim Fangzahn des Gesichtslosen bleiben. Ausserdem ist die Larve des grossen Wurms besser als die Qirajimuskete


    Edit: Abzeichen der Schwarmwache ist Stärker als Jom Gabbar - aber im Idealfall einfach beide nutzen!:cool:


    (Sämtliche Angaben für HORDE Spieler)

  • Ein paar Ideen noch zur Fury-Liste:


    Ich würde als Off-Hand eher "Fangzahn des Gesichtslosen" statt "Klinge des Verderbens" nehmen, da die Stats dort sehr viel besser sind und in der OH der dmg nicht so relevant ist, da der Korrekturfaktor bei Dolchen (1,8) eh geringer als bei anderen Einhändern (2,4) ist.
    Zudem haben (schon fast ein Jahr alte) Versuche im Raid ergeben, das der Proc in der OH deutlich seltener kommt als in der MH, es kann natürlich sein, das dies inzwischen geändert wurde.


    In BWL macht es sogar Sinn, als OH die "Schneide der Verdammnis" zu nehmen, sobald man "Crul'Shoruk" hat, weil diese beide 2.3er Speed haben und man so 4 statt 3 Schwünge mit einem Flurry-Proc hat.
    Für Orks ist diese Kombi natürlich nochmal so gut ^^


    Auch sind die "Handgelenksschützer des wahren Flugs" ab MC für Allianze leicht besser als die "Armschützer des Schlachtgetauften" da man im Raid normal ein SdK hat (dann 20,9 Agi) und die 11 Ausdauer zwar nicht notwendig aber auch nicht schlecht sind (tote DDs machen gar keinen dmg ^^)

    Alle Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und verdeutlichen die Kreativität des Autors!
    Rettet die Wälder, esst mehr Biber !



    60er Zwergen-Krieger
    Anorhin

  • @ Haudraufinix: Das mit dem MM & Survival hab ich in dem Post erwähnt oben. Die Zweihand ist Optional, habe das in der Tabelle noch einmal hervorgehoben nun. Den Ring habe ich reingesetzt und den Dagger habe ich auch reingepackt. Zu der Fernkampfwaffe: Da Asjre'tul mehr Waffenschaden hat ... bleibt die BiS oder ist wegen DPS wirklich die AQ Waffe dann besser? Fällt mir grad so auf wo ichs anschau :-)

  • Die beiden Waffen nehmen sich auf dem Papier zwar nicht viel, aber wer Erfahrungen mit der Hunterrota und geclippten Autohits hat (Genauer beschrieben in meinem Hunter-Guide) der sieht, dass du mit der Larve das Problem nicht hast, dass dir unsaubere Spielweise autohits "klaut". Der Schadensbonus von der Larve gegenüber Ashjre ist zwar sehr gering, aber in Schnellfeuerphasen ist sie besser, und du kannst die Rota nicht mehr "versauen".

  • Asjre'tul ist die 2 beste waffe ingame solange man Full Cycle (autoshot rota) spielt. Erst Kel´Thuzad dropt ne bessere. Laut -Hunter damage cycles breakdown


    Auch ist MM mmn der bessere spec im pve. Auch laut Raidstats fahre ich damit den meisten dps. Aber habe auch noch nicht survival dagegen angetestet (verschiedene Gründe).


    RealmPlayers



    man kann auch arkan shot skillen für BWL und bei den trash mobs die arkan anfällig sind (immer die gleichen) sich dadurch auch teilweiße im trash auf platz 1 pushen

    I kill two dwarves in da morning,I kill two dwarves at night,I kill two dwarves in the afternoon, and than I feel alrgiht.
    I kill two dwarves in time of peace and two in time of war,I kill two dwarves before I kill two dwarves, and then I kill two more.

  • Ich werde die Larve als Optional eintragen :-) dann kann jeder das für sich gegenchecken. Zu der offhand bei Fury Krieger. ich würde da auch gerne noch 1+2 Meinungen hören da ich denke, dass gerade beim Fury MH + OH maxx dps gut wäre, wenn man net auf zu viel Stats verzichtet. Und da man zu dem Contentstant sowieso mit der Hit Full Raidbuffed an Critcap ist bringt eine Waffe mit + zu crit nicht so viel wie reine Dps die aus AP stammen, auf das du ohnehin zuletzt gehen solltest. Armschienen hab ich als Optional eingetragen

  • Bei Warlocks kommt es ab AQ darauf an wieviel Schattenresi die Bosse haben. Es wird ja immer wieder gesagt dass die Resis in AQ höher seien als im Content davor, kA inwiefern das hier so sein wird, auf dem Testserver hatten die Bosse keine all zu hohe Resi. Bis 85 Resi ist Blutrebenset mit Schneiderbonus + Mishundare und T2,5 Schultern noch BiS, ab 86 Schattenresi bei halbwegs längeren Bossfights full T2,5.
    Du hast bis ZG Robe der Leere angegeben und danach Blutrebenweste, aber auch wenn man noch nicht ZG geht, sind die Mats für die Weste günstiger als für die Robe, von daher würde ich den Leuten nicht empfehlen sich die Hexerrobe zu bauen sondern gleich das Blutrebenset.
    Die Teufelsstoffhandschuhe dürften etwas besser sein als die T0,5 Handschuhe.
    Mit ZG ist der Gürtel der unversehrten Kraft besser als die Banthokschärpe.

  • Bezüglich den Resis hatten wir ja schon geredet. Oben in der Legende hatte ich das mit den Rezepten zwar geschrieben, aber ich habe nun noch einmal Fettgedruckt folgenden Text eingefügt, sodass man es besser sieht:


    Achtet bitte verstärkt auf Craftbare Items. Wenn das Rezept zu ZG Content gehört wie Blutreben, oder Chromatische Stulpen für Enhancer bei MC wegen Thoriumbruderschaft, werde ich es dort anführen. Dennoch ist es leichter, wie Wosser unten geschrieben hat, sich einige Sachen zu bauen als Pre-Raid zu farmen!!!


    Mit dem Trinket vom Hexer nochmal: habe ich das richtig aufgelistet? Hatte es bisher so verstanden und habe es auch so festgehalten:


    Pre-Raid: Auge der Bestie, Dornenschilfrohr
    ZG: Auge der Bestie, Dornenschilfrohr
    MC: Auge der Bestie, Talisman der ephemeren Macht
    BWL: Auge der Bestie, Neltharions Träne
    AQ: Auge der Bestie, Neltharions Träne
    Naxx: Neltharions Träne, Die gebundene Essenz Sapphirons


    irgendwas auszutauschen? weil wenn du wieder sagst heißt das, dass Auge der Bestie zu einem Stand schlechter war als ein Item.


  • Es ist auf jedenfall super eng. Ich habs bislang nur für meinen Gearstand nachgerechnet und da ist 1% Crit etwas besser als 15 Spelldmg, aber etwas schlechter als 15,5, somit kommts drauf an wie hoch die Uptime vom MC Trinket in nem Bossfight tatsächlich ist. Wenn der CD genau am Ende des Bossfights ausläuft gibt es im Schnitt etwas mehr als 29 Spelldmg über die Zeit, je länger es am Ende des Bossfights noch auf CD ist, umso höher war die Uptime. Ich trage im Moment wieder das MC Trinket. Wie es mit anderem Gearstand ist habe ich noch nicht nachgerechnet, du kannst ja selber mal etwas rumspielen wenn du willst. (Noch nicht perfekt)
    Mit Shadowbolt Rang 10 sollte aber Auge der Bestie auf jedenfall besser sein.


    Edit: Mit AQ ist der Umhang des Verschlungenen BiS. Mit Naxx müsste doch Siegel der Verdammten besser sein als das Band des Unvermeidlichen.

  • Anregungen zur Liste:


    Heal BiS Pre-Raid (Addheal):


    - Auge der Bestie ist für Palas nicht zugänglich, Alternativen dafür sind Dornenschilfrohr - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank und Königliches Siegel von Eldre'Thalas - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    - Alternative zu den Schuhe: Stiefel der heilenden Psalme - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    - würde ich eher Gürtel der Gerufenen - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank tragen
    - falls man den Farmaufwand für die Hände nicht betreiben will, erachte ich Hände des erhabenen Herolds - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank als gute Alternative


    Heal Pala


    BiS jetzt:


    Kopf BiS AQ40: Deviatwachstumskappe - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Hals BiS AQ40: Jin'dos Auge des Bösen - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Schultern BiS AQ40: Schiftung des wilden Wachstums - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Brust BiS AQ40: Roben des Erhabenen - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Armschienen BiS AQ40: Kavaliershandgelenksschützer - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Handschuhe BiS AQ40: Stulpen des Friedensbewahrers - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Hose BiS AQ40: Energieerfüllte Gamaschen - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Gürtel BiS AQ40: Kernhundgürtel - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Schuhe BiS AQ40: Stiefel des reinen Gedankens - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Ring1 BiS AQ40: Band der Ausbrennung - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Ring 2 BiS AQ40: Band aus reinem Elementium - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Schmuck1 BiS AQ40: Edelstein der Verjüngung - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Schmuck2 BiS AQ40: Splitter der Schuppe - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Waffe BiS AQ40: Lok'amir il Romathis - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    OH BiS AQ40: Roter Drachenschuppenbeschützer - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank
    Buchband BiS AQ40: Buchband der Offenbarung - Gegenstnde - World of Warcraft: Classic - 1.12.1 Datenbank


    PVE Heal Specc: Talent Calculator - AoWoW - World of Warcraft Database

  • So, die Pala-Items hab ich hinzugefügt und Optional noch drangesetzt. Den Hexerring hab ich editiert. Würde, sobald AQ raus ist AQ 20 entweder seperat setzen oder wie schon vorgeschlagen mit ZG zusammenpacken :-) Ansonsten bis hier schonmal danke für die produktiven Antworten <3