Runtime.gg Esports Nahrung

Welche Klasse lohnt sich als Neueinsteiger

  • Hallo Zusammen.


    Ich würde nur mal gerne wissen welche Klassen als Neueinsteiger aktuell lohnenswert sind hochzuspielen.
    Ich kenne die aktuelle Klassenverteilung nicht, oder ob dieser Server bestimmte Einstellungen hat die es früher zu classic Zeiten nicht gab.


    Ich tanke gerne, aber im damaligen Endcontent gabs ja eigendlich nur Kriegertanks, da nur diese das nötige Equip überhaupt in den Raids kriegen konnten.
    Für alles unter MC gabs zwar wegen fehlender dualer Skillung und teurem Umskillen wirklich nicht viele Tanks, aber für die 40er Raids hat man ja auch nicht viele Fulltanks gebraucht. Vielleicht 2 von 40 Spielern waren es maximal. Also sieht es doch als jetztiger Nachzügler vielleicht auch nicht so rosig aus?


    Als Nahkampf DD würde ich aber eher Schurke favorisieren, von denen es damals aber soviele gab, daß sie es sehr schwer hatten einen Raidplatz zu bekommen. Wie sieht das auf diesem Server aus?


    Zu classic Zeiten fand ich das Heilen eher langweilig. Schattenpriester hat mir noch viel Spaß gemacht, aber damals gings ja schon damit los, das Hexer immer ausgerastet sind, wenn man schon beim T0 ein Need hatte. Und im Raid konkurrenzfähig war man nicht durch Equip aus dem Raid, sondern musste erstmal ewiglang PvP, bis Rang 13 glaub ich wars, machen. Ist dieser Server in der Beziehung etwas lockerer drauf?


    Mir geht es nicht darum welche Klasse die stärkste ist. Das Hochspielen dauert ja schon recht lange. Und da würde ich gerne vorher wissen wie die Lage ist :)


    Wie gesagt kenne ich den Zustand der Klassenverteilung und irgendwelche custom Änderungen auf diesem Server nicht.


    Schöne Grüße, Gleem

  • ich habe auch hier neu angefangen... ich würde immer nur die klasse spielen die mir am meisten spaß macht...


    Am meißten Spaß machen mir die Klassen/Skillungen, mit der ich nicht von vornherein vom Raiden ausgeschlossen werde. Das hat es damals zu original classic Zeiten definitiv für viele Spieler gegeben.


    Die Klassen kenne ich alle. Ich weiß das ich keinen Spaß an einem Heiler habe. In Sachen Tanks/DDs schließe ich keine Klasse aus.
    Was ich nicht weiß, ist der Zustand dieses Server, außer wieviele Spieler aktuell Abends online sind, sofern die Angabe auf der Startseite hier stimmt. Und das sieht ja nicht so schlecht aus.
    Klassenverteilung, eventuelle custom Settings bezüglich der Klassen. Mir unbekannt. Deshalb stelle ich diese Frage.


    Schöne Grüße, Gleem

  • Zu meinen Classic Zeiten war niemand vom raiden augeschlossen. Heiler hatten es immer einfacher einen Raidplatz zu finden. Ich habe zu Classic als Main einen Schamanen auf Destromath als heiler gespielt. Letztendlich hatte jeder eine Chance zu raiden egal welche Klasse. Auch weil es immer wieder Spieler gibt die ersetzt werden müssen.
    Ich lvl jetzt einfach mal entspannt vor mich hin und dann werde ich sehen was sich ergibt.

  • prinzipiell wenn es kein Healer seien soll ein FernDD. Offwarris und schurken sind die beliebteste Klasse ganz klar, dementsprechend schwieriger ist es mit Gruppen finden wenn schon 3 Schurken in der grp sind oder gar 6-9 + 6-9 Offwarrisin MC etc^^ aber spiel das, was dir spaß macht :)

  • Wenn du gut spielst und ausdauernd bist, findest du mit allem einen Platz, denn gute, zuverlässige Spieler sind immer Mangelware.


    Was das "locker drauf" angeht: Du kannst hier als Shadow oder sonstwas problemlos in die 5er-Innis rennen und dir dein Equip besorgen, da wird sich niemand Vernünftiges beschweren. Bei den Raids gibt es je nach Gilde verschiedene Auffassungen, was diese ungewöhnlichen Skillungen angeht, da solltest du also vorher nachfragen. In jedem Fall musst du, wenn du als Hybrid-Klasse DD skillst, sehr viel Opferbereitschaft mitbringen, denn du musst alle Register ziehen, um mithalten zu können. Als Shadow heißt das beispielsweise Manatränke und Dunkelrunen permanent auf CD halten. Wenn du auf sowas keine Lust hast, nimm lieber einen Mainstream-DD.


    Dass Schurken und Tanks grundsätzlich viel zu viele vorhanden seien, kann ich nicht bestätigen. Von beiden Klassen gibt es zwar sehr viele Spieler, aber wie schon gesagt, die Raidgilden wollen ja nicht irgendwelche Krieger und Schurken, sondern solche, die auch nach 3+ Monaten noch oft mitraiden. Wenn man das bieten kann, wird sich früher oder später für jede Klasse oder Skillung irgendwo ein Platz finden.

  • So viele Schurken gibt es gar nicht auf dem Server:


    http://community.mmobase.de/ta…%5B%5D-spieleranzahl.html


    Von Off-Kriegern würde ich vielleicht die Finger lassen. Ansonsten spiel das was dir Spaß macht. Weil dann steigt die Wahrscheinlichkeit, dass du nicht nach 2 Monaten das Handtuch wirfst. Zuverlässige Leute, die pünktlich zum Raid erscheinen sind IMHO wichtiger.



    Grüße


  • ... kannst du mit allem raiden.


    Nunja, das würde ich schon ein wenig relativieren.
    Mag sein, dass es manche Raidleitung anders sieht, aber im Progress hast du nur mittelmäßige Chancen mit Shadowpriest und enhancer da idr nur 1-2 im Raid mitgenommen werden, eher weniger Chancen mit ele und feral. Eigentlich keine mit Eule.
    Allerdings in Raids die gefarmt werden (atm mc & bwl) ist es ziemlich egal.
    Und das man nur eine klasse spielt, auf die man bock hat, sollte sich von selbst verstehen.