Classic-WoW 1.12.1 Server

Beiträge von RulJin

    Danke, auch wenn das ganze viel zu spät kam und ihr damit einiges kaputt gemacht habt auf diesem bis vor Naxx Release sehr schönen Server.

    Danke für diesen wertvollen Beitrag, auch wenn er einfach nur sinnlos ist und nervt.


    Es wurde im Vorfeld besprochen, die Spieler wollten es sehr hart und das haben wir gebracht. Nerfs kommen nach und nach und wenn dir das nicht gefällt, dann kannst du gerne gehen. Wir haben schon lange gemerkt, dass man es immer falsch macht, egal wie sehr man sich anstrengt.


    Ich bin auch frustriert, dass meine letzte Klausur nur eine 2,7 war, aber deshalb heul ich nicht meinen Prof voll wie unfair doch alles ist. Solltest du dir mal Gedanken drüber machen.

    Da möchte ich mal kurz einwerfen, dass die Spielerzahlen derzeit recht niedrig sind, weil der Server quasi durch ist mit Content und so der Hype und die Langzeitmotivation für einige verloren gegangen ist und vor allem haben wir den wohl krassesten Sommer seit zig Jahren.
    Ich selbst muss beruflich am Rechner sitzen bei 30°, freiwillig würde ich mir das niemals antun.


    Dazu kommt nächste Woche BfA raus, da werden sich einige drauf vorbereiten. Ich gehe davon aus, dass die Spielerzahlen gegen November wieder deutlich höher sein werden.

    Ein neuer Server hätte da sogar noch bessere Chancen, vor allem ein BC Server.

    @Haudraufnix Ich versteh dich und deine Meinung ... aber wie gesagt wer Pvp spielen mag kann Pvp aktivieren und sich sebver aus Pvx ausschließen.Pvx ist und bleibt in jeder hinsicht eine gute Idee. das es etwas das Vanilla / Bc Gefühl wegnimmt stimmt... aber es ist immernoch besser als ein Server zu haben mit wenigen Spielerzahlen und lange Instanz suche . ich mein sehen wir uns den Classik-Server an . Nachts gehen so gut wie keine Inis..Tagsübersucht man im Twink/Level bereich auch 30 min wens gut läuft bis hin zu mehreren stunden für eine Ini . und wenn wir uns mal die Spielerzahlen pro Fraktion ansehen und die Raidanforderungen ... 8.8.2018 17:00 225 Allianz-Spieler/131 Hordler /356 Online-Spieler ... ich bin ein Horde only Spieler mir gefallen die Rassenfähigkeiten und die Städte besser .. ich möchte kein Alli spielen . aber die Spieler zahlen auf dem Server tendieren zu Alianz . und nochmal auf den punkt gebracht bei der Horde ( wenn alle das Gear hätten) könnte man 3 40 man Raids machen.Das heist ist in der Woche schon ein Raid gewesen ... gehen wir mal von aus das 50% der online Leute der Horde MC Rdy wären 131/2= dann wären 65,5 Spieler MC Rdy und 40 davon sind dann schon in ner Id und gehen evtl nicht nochmal oder gehen mit Twinks rein ... es würde 1-2 MC Raids gehen pro Woche auf der Horden Seite ... wenn man PvX betreiben würde. Wären wie oben beschrieben... keine 131 Leute online und für Raids verfügbar sondern 356 was wesentlich mehr "mögliche" Raids bedeutet und PvX hat in PvP kein einschnitt da jeder der PvP machen will dazu auch noch fähig ist. Es wäre nur eine Win Situationen für alle Horde Spieler können Horde bleiben... Allys können Allys bleiben... und es gehen weitaus mehr Inis zustande und Raids

    Das mit dem angelegten Gear ist für uns am besten realisierbar.


    Um mal die Frage zu beantworten wieso wir das überhaupt machen:
    Es gibt Spieler die sich unfassbar viele Chars erstellt haben um Items zu sammeln. Dazu Banken usw. Wenn die ihre Items einfach beim Vendor verkaufen kommen dadurch schon mehrere Tausend Gold zustande und wir reden hier nicht nur von einem Spieler.

    Vermutlich würden viele auch einfach ihr Gold in Items investieren um diese dann auf dem neuen Server gleich wieder in Gold umzutauschen.


    Mir persönlich ist die hohe Inflation schon seit Jahren ein Dorn im Auge, deshalb wollen wir nicht wieder den gleichen Fehler machen und dies gleich von Anfang an eindämmen.


    Wie genau wir das machen würden ist noch nicht fest, das ist jedoch die bisher beste Lösung aus unserer Sicht. Vielleicht kann man auch die T-Sets behalten und das Gold beim Vendor auf 0 setzen oder sowas, würde man sich nochmal genauer mit auseinandersetzen. Der Punkt ist derzeit noch nicht fest, steht aber derzeit auch NICHT zur Diskussion.

    Hallo Classic-Spieler,

    wir haben jetzt seit einiger Zeit die Umfrage für die Weiterführung des Servers offen.

    Wie einige eventuell schon bemerkt haben, tendiert die Mehrheit der Spieler für ein Upgrade auf das nächste Addon "The Burning Crusade".


    Dies ist nun auch der Grund weswegen wir uns noch etwas weiter damit beschäftigen wollen.

    Wie viele von euch vielleicht wissen, haben wir uns schon den Clienten zum BC Server angesehen und getestet. Dieser befindet sich derzeit

    jedoch in einem absolut katastrophalen Zustand. Teilweise sehen wir uns mit einigen Hürden konfrontiert, die wir nicht mal eben beseitigen können.

    Aber darum geht es in diesem Thread nicht. Wir wollen gerne von euch wissen, wie ihr euch einen BC Server vorstellen würdet (falls wir die Probleme

    beseitigen können die noch im Weg stehen, ohne das Spiel quasi komplett neuschreiben zu müssen).


    Hierfür gibt es einige Rahmenbedingungen:


    1. Der Classic Server bleibt weiterhin bestehen.

    2. Charaktere werden mit dem angelegten Equip und allen Haustieren/Mounts auf einen potentiellen TBC-Realm kopiert, jedoch ohne Bank und Inventar.

    3. Jeder Spieler startet mit einem festgelegten Goldwert.

    4. Es soll keinen Premiumdienst mehr geben. Wir wollen eine komplett kostenfreie Spielwelt bieten, ohne dass irgendwer sich einen noch so kleinen Vorteil kaufen kann.


    Nun könnt ihr eure Meinungen zu den restlichen Themen geben. Hier mal ein paar Fragen die es noch zu beantworten gibt:


    Wie hoch ist die Levelrate?

    Wie hoch soll die Schwierigkeit des Servers sein? (Skala von Standard WoW bis Nefarian, oder sogar schwieriger)

    PvP oder PvE Server?

    Welcher Patchstand, oder vielleicht variable Patchstände?

    Sollte Klassenbalancing von uns vorgenommen werden?


    Weitere Fragen stehen natürlich offen. In dem Thread könnt ihr auch fleißig diskutieren, bleibt dabei aber bitte sachlich. Wir wollen den Thread nicht schließen,

    deswegen werden Flamer usw diesmal direkt dauerhaft aus dem Forum gesperrt!


    Mit freundlichen Grüßen


    Die Serverleitung

    Das wurde schon sehr oft im Team besprochen (hauptsächlich von neuen Gamemastern vorgeschlagen) und wurde immer von der Serverleitung abgelehnt.


    Gründe hierfür sind, dass das Spielgefühl Schaden nimmt, da Allianz vs Horde in Classic noch wichtig war und man kann das auch nicht so einfach implementieren. Schamanen und Paladine waren aus gutem Grund getrennt. Wenn nun beide Klassen zusammen raiden könnten, wäre das ein ziemlicher Boost für den gesamten Raid und wir müssten das Balancing anpassen.


    Es gibt noch andere Probleme die ich gerade nicht im Kopf habe, aber die Quintessenz ist -> kein fraktionsübergreifendes Gameplay

    Wie Federbart das schon gesagt hat:
    In den meisten Fällen ist es ein fehlerhaftes Addon, oder eine fehlerhaft abgespeicherte Datei.

    Zuerst würde ich also sämtliche Addons deaktivieren und schauen, ob es dann funktioniert. Wenn nicht, dann schließ das Spiel und lösch den WDB Ordner, sofern dieser vorhanden ist. Bei unserer Version gibt es diesen nicht mehr und da macht er dann auch keine Probleme.
    Sollte das alles nichts helfen, kann es auch sein dass eine Datei einen Schaden hat. In dem Fall wirst du um eine Neuinstallation des Spiels nicht herumkommen, aber ich denke es liegt an einem Addon.

    Bei mir sind keine Videos zu irgendwelchen Bugs angekommen, deshalb kann ich auch keine Videos auswerten. Schickt sie mir, dann werde ich dementsprechend handeln.


    Persönlich sehe ich das Addon auch nicht als Cheat und ein Bug ist es erst recht nicht. Wenn der Schurke zu spät in Stealth geht, dann weiß man sowieso, dass er in der Nähe ist. Das Addon aktualisiert vermutlich einfach nicht und kann theoretisch somit auch falsche Informationen liefern, sollte der Schurke danach einfach weggehen.
    Wir schauen uns das wie gesagt an.


    Andere Bugs die mir per PM genannt wurden sind dann jedoch eine andere Geschichte. Es ist definitiv NICHT gestattet den Boss im AV aus dem Raum zu ziehen damit man die Adds nicht machen muss und wer sich auf Rampen stellt damit Krieger durch die Welt fallen sollte das lieber nicht zu oft machen. Mal kann passieren, aber absichtliches Bugusing wird bestraft.

    Zu dem AV Boss: Wir können nur Leute bestrafen die wir eindeutig auf dem Video identifizieren können. Wenn das Video startet wie der Boss draußen rumläuft und alle draufhauen, dann werden wir da nichts machen können. Wenn ihn jemand jedoch absichtlich rauspullt, dann wird es eine Strafe geben und keine leichte!


    Also jetzt packt eure Taschentücher wieder ein und nutzt den Thread für seinen eigentlichen Sinn.

    Wenn ihr Leute findet die Bugusing betreiben, dann zeigt uns das mit Video und wir kümmern uns drum. Es gab nicht eine einzige Anfrage die ich nicht selbst bearbeitet habe.
    Von Willkür will ich hier also echt nichts hören, oder dass Leute bewusst bevorzugt werden.

    Gebt mir einfach Beweisvideos und sagt mir wo das Problem liegt und dann schaue ich mir das an, aber verdammt nochmal hört auf ständig rumzuheulen dass ihr ungerecht behandelt werdet, wenn das absolut nicht stimmt. Purer Kindergarten.


    Und durch die Bäume usw kann man teilweise im aktuellen WoW noch schießen, genauso wie man teilweise durch Berge schießen kann (WS Friedhof lässt grüßen). Jemand der sich auch nur etwas mit PvP beschäftigt kennt die Spots dann auch sehr schnell und weiß wo er sich verstecken kann und wo nicht.

    Wenn du das wissen möchtest, dann kannst du dir den Quellcode von Mangos herunterladen und nachsehen. Das sollte mit ein paar Informatikkenntnissen relativ schnell zu finden sein.


    Wir verraten jedoch grundsätzlich nichts über unsere Technik um Bugabusing oder schlimmeres gleich zu verhindern.

    Die CPU ist zwar schlechter, aber wirklich nur minimal wenn ich mir die Benchmarks ansehe. Aber die Grafikkarte ist deutlich besser. Es würde sich meiner Meinung nach lohnen, aber dann kannst du dir auch direkt einen richtigen PC holen. Du wolltest ja erst einen All-in-One PC damit du ihn schnell wegpacken kannst. Jetzt hast du einfach nur noch einen Mini-PC und da ist der Unterschied zu einem normalen PC dann auch nicht mehr so groß. Verkabelung usw ist ja das nervigste beim Wegräumen.


    Aber gut, wie es genau bei dir aussieht können wir ja nicht sagen. Ich persönlich mag einfach keine Laptops zum Spielen und würde jederzeit einen Desktop PC kaufen, alleine weil diese viel leiser und günstiger sind. Aber ich komm schon wieder ins Schwärmen :)


    edit: http://cpu.userbenchmark.com/C…ore-i5-7500/m211019vs3648
    Hier die Benchmarks. 4% Unterschied. Im Vergleich die Grafikkarte:

    http://gpu.userbenchmark.com/C…a-GTX-1060-6GB/3609vs3639

    ~39%

    Kenne mich mit Laptops nicht so gut aus, aber in deiner Preisklasse sollte dieser hier ok sein:


    https://www.notebooksbilliger.…2+8re+012+gaming+notebook


    gibt bestimmt noch bessere für weniger Geld - wie gesagt bin nur mit Desktop-PCs vertraut.


    Hier hast du schonmal eine 1060 mit 6gb RAM. Dazu 16 GB Ram fürs System, das reicht erstmal eine Weile. Der CPU müsste schneller sein als der in dem One PC und ist ein Sechs-Core, was noch nicht so viel bringt, aber auch in Zukunft interessanter wird.


    Einfach mal etwas informieren. Ist natürlich trotzdem noch um Längen teurer als ein Desktop-PC

    Also selbst dann würde ich dir eher einen Laptop empfehlen als das. Die sind zwar auch sehr teuer, aber in der Regel doch noch etwas besser. Eventuell kannst du in einen zusätzlichen Bildschirm investieren und so bei deinem Laptop etwas sparen.

    Also ich würde dir dringend davon abraten. Den PC kannst du dir selbst für die Hälfte zusammenstellen und kannst in der Zukunft noch upgraden.

    Na klar, es ist schon praktisch einen All-In-One zu haben, aber das wäre mir keine 800 Euro wert.


    Wenn du dich selbst nicht dran traust, dann geh zu einem PC Spezialisten, die bauen dir meistens einen für ~50€ Aufpreis zusammen. Für 1700 Euro kannst du dir da einen High End 4k Computer zusammenbauen lassen.

    Erstens das und zweitens ist es einfach ein Problem an sich neue Items ins Spiel zu bringen. Sie müssten ja irgendeinen Nutzen haben -> sie müssten besser sein. Mit Naxx Gear ist man jetzt schon sehr stark unterwegs, wenn wir das immer weiter toppen, dann laufen Leute bald mit 60% Krit rum usw usw.


    Irgendwann werden die Werte einfach lächerlich, mal abgesehen davon müssten wir ja auch Designs ins Spiel bringen, weil es langweilig ist immer die gleichen Items zu sehen.

    Es ist durchaus möglich neue Gebiete und/oder neue Items zu erstellen. Jedoch gibt es einfach technische und menschliche Grenzen dabei.

    Ein Gebiet von der grösse Elwynns zu Modeln dürfte 1-mehrere Monate in Anspruch nehmen. Das ist wohlgemerkt nur der gestalterische Aufwand der Zone, von Quests und Mobs ganz zu schweigen. Dungeons dürfte noch länger in Anspruch nehmen, da die meisten davon aus WMU's gebaut sind. Das sind 3D models die effektiv die ganze Instanz in einem mal abbilden (ich kann ja mal ein Bild des Deadmines WMU hochladen). Deshalb sind die zum teilweise recyclen total ungeeignet.

    Bei Items ist es soweit ich weis so, das die Datenbank nicht einfach MEHR Items enthalten kann. Es gibt aber unbenutzte Plätze, die man modifizieren kann (z.B. Die Kriegsgleven von Azzinoth (Classic Version)), da diese nicht von Spielern erbeutet werden können. Davon ab sind einzigartige Proccs auch begrenzt, da bei der Zauberdatenbank ähnliche technische Restriktionen auftreten.

    Also um ganz sicher zu gehen, dass es nicht an euch liegt (eine Menge Leute verstehen das nicht) hier eine Anleitung:


    Hier klickt ihr auf das worauf der hellblaue Pfeil zeigt.





    Danach sollte folgendes zu sehen sein:

    Wichtig! Ihr müsst in der Accountübersicht sein! Siehe roter Pfeil links!

    Ihr könnt dann oben rechts einen Reiter öffnen (hellblauer Pfeil) in dem ihr zwischen euren verknüpften Accounts hin und her switchen könnt.





    So sieht es dann aus, wenn der Account noch nicht die AGBs usw aktzeptiert hat. Ihr müsst das mit jedem Account machen, nicht nur mit einem!