Classic-WoW 1.12.1 Server

Beiträge von RulJin

    Wenn du das wissen möchtest, dann kannst du dir den Quellcode von Mangos herunterladen und nachsehen. Das sollte mit ein paar Informatikkenntnissen relativ schnell zu finden sein.


    Wir verraten jedoch grundsätzlich nichts über unsere Technik um Bugabusing oder schlimmeres gleich zu verhindern.

    Die CPU ist zwar schlechter, aber wirklich nur minimal wenn ich mir die Benchmarks ansehe. Aber die Grafikkarte ist deutlich besser. Es würde sich meiner Meinung nach lohnen, aber dann kannst du dir auch direkt einen richtigen PC holen. Du wolltest ja erst einen All-in-One PC damit du ihn schnell wegpacken kannst. Jetzt hast du einfach nur noch einen Mini-PC und da ist der Unterschied zu einem normalen PC dann auch nicht mehr so groß. Verkabelung usw ist ja das nervigste beim Wegräumen.


    Aber gut, wie es genau bei dir aussieht können wir ja nicht sagen. Ich persönlich mag einfach keine Laptops zum Spielen und würde jederzeit einen Desktop PC kaufen, alleine weil diese viel leiser und günstiger sind. Aber ich komm schon wieder ins Schwärmen :)


    edit: http://cpu.userbenchmark.com/C…ore-i5-7500/m211019vs3648
    Hier die Benchmarks. 4% Unterschied. Im Vergleich die Grafikkarte:

    http://gpu.userbenchmark.com/C…a-GTX-1060-6GB/3609vs3639

    ~39%

    Kenne mich mit Laptops nicht so gut aus, aber in deiner Preisklasse sollte dieser hier ok sein:


    https://www.notebooksbilliger.…2+8re+012+gaming+notebook


    gibt bestimmt noch bessere für weniger Geld - wie gesagt bin nur mit Desktop-PCs vertraut.


    Hier hast du schonmal eine 1060 mit 6gb RAM. Dazu 16 GB Ram fürs System, das reicht erstmal eine Weile. Der CPU müsste schneller sein als der in dem One PC und ist ein Sechs-Core, was noch nicht so viel bringt, aber auch in Zukunft interessanter wird.


    Einfach mal etwas informieren. Ist natürlich trotzdem noch um Längen teurer als ein Desktop-PC

    Also selbst dann würde ich dir eher einen Laptop empfehlen als das. Die sind zwar auch sehr teuer, aber in der Regel doch noch etwas besser. Eventuell kannst du in einen zusätzlichen Bildschirm investieren und so bei deinem Laptop etwas sparen.

    Also ich würde dir dringend davon abraten. Den PC kannst du dir selbst für die Hälfte zusammenstellen und kannst in der Zukunft noch upgraden.

    Na klar, es ist schon praktisch einen All-In-One zu haben, aber das wäre mir keine 800 Euro wert.


    Wenn du dich selbst nicht dran traust, dann geh zu einem PC Spezialisten, die bauen dir meistens einen für ~50€ Aufpreis zusammen. Für 1700 Euro kannst du dir da einen High End 4k Computer zusammenbauen lassen.

    Erstens das und zweitens ist es einfach ein Problem an sich neue Items ins Spiel zu bringen. Sie müssten ja irgendeinen Nutzen haben -> sie müssten besser sein. Mit Naxx Gear ist man jetzt schon sehr stark unterwegs, wenn wir das immer weiter toppen, dann laufen Leute bald mit 60% Krit rum usw usw.


    Irgendwann werden die Werte einfach lächerlich, mal abgesehen davon müssten wir ja auch Designs ins Spiel bringen, weil es langweilig ist immer die gleichen Items zu sehen.

    Es ist durchaus möglich neue Gebiete und/oder neue Items zu erstellen. Jedoch gibt es einfach technische und menschliche Grenzen dabei.

    Ein Gebiet von der grösse Elwynns zu Modeln dürfte 1-mehrere Monate in Anspruch nehmen. Das ist wohlgemerkt nur der gestalterische Aufwand der Zone, von Quests und Mobs ganz zu schweigen. Dungeons dürfte noch länger in Anspruch nehmen, da die meisten davon aus WMU's gebaut sind. Das sind 3D models die effektiv die ganze Instanz in einem mal abbilden (ich kann ja mal ein Bild des Deadmines WMU hochladen). Deshalb sind die zum teilweise recyclen total ungeeignet.

    Bei Items ist es soweit ich weis so, das die Datenbank nicht einfach MEHR Items enthalten kann. Es gibt aber unbenutzte Plätze, die man modifizieren kann (z.B. Die Kriegsgleven von Azzinoth (Classic Version)), da diese nicht von Spielern erbeutet werden können. Davon ab sind einzigartige Proccs auch begrenzt, da bei der Zauberdatenbank ähnliche technische Restriktionen auftreten.

    Also um ganz sicher zu gehen, dass es nicht an euch liegt (eine Menge Leute verstehen das nicht) hier eine Anleitung:


    Hier klickt ihr auf das worauf der hellblaue Pfeil zeigt.





    Danach sollte folgendes zu sehen sein:

    Wichtig! Ihr müsst in der Accountübersicht sein! Siehe roter Pfeil links!

    Ihr könnt dann oben rechts einen Reiter öffnen (hellblauer Pfeil) in dem ihr zwischen euren verknüpften Accounts hin und her switchen könnt.





    So sieht es dann aus, wenn der Account noch nicht die AGBs usw aktzeptiert hat. Ihr müsst das mit jedem Account machen, nicht nur mit einem!

    Ich lehne mich mal ausm Fenster , aber die Qualität des Classicservers ist das Produkt mehrerer Jahre Arbeit von einigen ziemlich tallentierten Leuten hier.


    Wer 1-2 Monate nach BC Release ähnliche Qualitätsansprüche stellt, der könnte eine herbe Überraschung erleben.

    Ich lass mich dabei gerne vom Gegenteil überzeugen, trotzdem würde ich mit all zu hohen Erwartungen etwas vorsichtig bleiben

    Genau da liegt unser derzeitiges Problem. Wir wissen, dass wir keinen so hohen Standard direkt zum Start liefern können, jedoch wollen wir das Spielerlebnis trotzdem sehr hoch halten. Bestimmte Tools, die komplett neu programmiert werden müssten, wären hierfür unabdingbar - sind jedoch sehr schwer in die BC Core zu integrieren.

    Zum jetzigen Status crasht der Server sogar schon bei manchen GM Befehlen. Sollten wir euch jetzt darauf loslassen dann ist der Server vermutlich 90% der Zeit nur am restarten. Es würde euch eher frustrieren und vergraulen und davon hat niemand etwas.


    Bevor wir also nicht wirklich sagen können, dass ihr eure Zeit genießen könnt, werden wir den Server nicht online stellen. Eventuell zwischendurch Alpha Tests, aber das auch nur mit ausgewählten Leuten.


    PS: Falls ihr daraus ein "Jaaa der BC Server wird kommen" lest - das ganze ist derzeit nur theoretisch. Wir testen lediglich die Möglichkeiten und die Hürden. Es wurde noch nicht wirklich mit den Arbeiten begonnen, bis auf einige Tests zur Verbesserung der Stabilität.

    Das ist natürlich nicht erlaubt:


    §10 Abgesprochenes Ehre Farmen, wiederholtes AFK Ehre farmen, Wintrading u.Ä.: 5 Tage Bann (inklusive Ehre-reset) -> Permabann


    Solche Spieler bitte melden. Dazu einen Screenshot vom BG Scoreboard machen und sagen welche Spieler die mit dem Alt F4 sind, falls bekannt.