Ergebnis 1 bis 4 von 4
Kochen und Angeln (1 bis 300).
von 5 Sternen, basierend auf 0 abgegebenen Stimmen.
  1. #1
    Anfänger Avatar von mighty
    Registriert seit
    04.06.2012
    Alter
    25
    Beiträge
    85
    Mag ich
    3
    Wurde 34 mal in 13 Beiträgen
    positiv bewertet.

    Kochen und Angeln (1 bis 300) [HORDE]

    Dieser Guide basiert auf den Artikeln “epixxloot presents:
    Der ultimative Guide zu Kochkunst und Angeln I”,
    “Der ultimative Guide zu Kochkunst und Angeln II”
    “Der ultimative Guide zu Kochkunst und Angeln III”.

    Es wurden kleine stilistische Änderungen vorgenommen.

    Der ultimative Guide zu Kochkunst und Angeln für die Horde (Komplettfassung)

    Was benötigt man? Nun, nichts. Skill bei beiden 1/75 und eine Angel. Und +50-Angelköder,
    einfach einen Haufen mitnehmen; insofern man Nat Pagles Extremangler besitzt,
    hat man es ein wenig leichter. Sodann kann es mit dieser kurzen aber dennoch präzisen
    Anleitung auch schon beginnen:

    0) Start ist der Kochlehrer in Orgrimmar, wo man die Fähigkeit Kochen zum ersten erlernt
    und zweitens 2 Fischrezepte, u.a. für das Weisenfisch Supreme kauft.

    1) Man begebe sich nach Thunder Bluff. Dort lerne man Angeln und kaufe eine Angel.
    Zusätzlich kaufe mein beim Kochbedarflieferant das Rezept zu “Langzahniger Matschschnapper”
    und “Stoppelfühlerwels”.

    2) Der Weg führt einen nach Bloodhoof. Dort in der Umgebung töte man wahllos Schreiter und Wölfe,
    deren Eier bzw. Fleisch verarbeitet wird. Man benötigt etwa 50x “Sehniges Wolfsfleisch”,
    ein paar “Kleine Eier” erleichtern das Sammeln. Man koche diese Dinge mit den vorhandenen
    Rezepten und hat an dieser Stelle Kochskill 50, Angelskill 0.

    3) Nun lernt man das Rezept für den Matschschnapper und wirft die Angel bei Bloodhoof aus.
    So lange, bis der Angelskill ebenfalls auf 75 gestiegen ist. Dies sollte im Normalfall ausreichen
    um den Kochskill mit den Fröschen auf 100 zu steigern, natürlich muss man zwischendrin
    zu nem Kochlehrer (es empfiehlt sich Thunder Bluff). Der Angellehrer in Bloodhoof bringt
    einem das Angel von 75 bis 150 bei.

    4) Jetzt kann man das Rezept für die Stoppelfühlerwelse lernen und sogleich wird das auch getan.
    Nun geht die Reise nach Sun Rock (wie hieß der nochmal auf deutsch?). In dem dortigen See kann
    man mit dem Angelköder schon wunderbar angeln und holt dort etwa 30-40 Stoppelfühlerwelse
    aus dem Wasser. Der Angelskill steigt in der Zeit auf etwas über 100. Die Fische werden verkocht
    bis man Kochen auf etwa 130 gesteigert hat.

    5) Ein Abstecher nach Desolace. Dort kann man in Shadowprey das Buch für Kochen 150+ kaufen
    und auch gleich lernen. Gleichzeitig gibt es dort noch mehrere Rezepte, die man ebenfalls kauft,
    u.a. für das “seltsam schmeckende Omelett” und für verschiedene Fische. Sollte man es dort nicht
    bekommen, muss man leider nach Grom’Gol, wo es das Rezept (und einige weitere, wie z.B.
    ”Gerösteter Raptor”, welches später noch wichtig wird) auf jeden Fall gibt.

    6) Nun fliegt man entweder über Grom’Gol oder über Undercity ins Arathi-Hochland. Dort geht es
    auf Raptorenjagd, Ziel sind ihre Eier und das Fleisch. Man sammelt dort genug Eier, um den
    Kochskill auf 175 zu bringen. Achtung: Man findet unterwegs eigentlich in jedem Dorf ein paar Rezepte,
    viele für genau diese Skillstufe, am Besten alle mitnehmen. Ab 175 kann man das Raptorenfleisch
    verkochen und man steigert so den Skill auf etwa 200 bis 210. – An diesem Punkt beträgt der
    Angelskill etwa 100-110, der Kochskill ist, wie geschrieben, auf 200-210 gepusht.

    7) Was wir nun brauchen befindet sich in Stranglethorn! So geht es auf nach Booty Bay, wo wir die
    Angel auswerfen. Eine ganze Weile lang, bis unser Angelskill auf 125-130 angelangt ist. Dann begibt
    man sich nach unten und kauft beim “Fröhlichen Blinker” das Angelbuch für die nächste Skillstufe.
    Die Fische die man in der Beutebucht gefangen hat, in erster Linie Steinschuppenkabeljau, werden
    ordnungsgemäß verkocht, so dass der Skill auf etwa 210 bis 215 steigt. Auch sollte man im Anglerladen
    noch flott die +75er Angelköder einstecken, 40 Stück sollten ausreichen. Und wenn wir eh schon in
    Booty Bay sind sollte man noch gleich den Koch aufsuchen, im ersten Gebäude am Steg,
    und dort alle Rezepte an sich reißen.

    8) Der nächste Schritt führt wieder nach Grom’Gol. Östlich davon ist ein Fluss, in dem wieder die
    Angel ausgeworfen wird, Hauptaugenmerk sollte auf den Mithrilkopfforellen und den großen
    Weisenfischen (für das erwähnte Weisenfisch Supreme) liegen. Man angelt dort einfach so lange,
    bis man Kochkunst (in Grom’Gol am großen Feuer) auf 225 skillen kann.
    Der Angelskill sollte dann etwa bei 135 liegen.

    9) Nun wieder ab nach Orgrimmar, der dortige Koch wartet schon und schickt uns begierig nach
    Gadgetzan in Tanaris – die Kochquest ruft! Doch wir fliegen nicht gleich dorthin sondern machen
    einen Abstecher zum Freiwindposten in 1000 Nadeln, wo wir 20x den Alteraclochkäse kaufen.
    In Gadgetzan dann angekommen lautet unser Auftrag 12 Rieseneier und 10x scharfes Muschelfleisch
    zu besorgen: Die Eier gibts von den Rocs und Feuerrocs südlich von Gadgetzan, das Muschelfleisch
    bekommt man aus Muscheln, die von den Schildkröten bei Steamwheedle gedroppt werden.

    10) Nun also wieder ab nach Gadgetzan, die Quest abgeben – die Belohnung ist ein potentieller
    Kochskill von 300. Weil wir nun eh schon in der Gegend sind, geht es wieder zurück nach Steamwheedle.
    Der dortige Verkäufer hält viele Fischrezepte bereit, die wir alle einkaufen (und auch brauchen werden).

    11) Angeln weiter skillen in Stranglethorn, östlich von Grom Gol. Jetzt beginnt die erste Geduldstrecke:
    Angel auspacken und angeln, angeln, angeln. Wichtig dabei: Ohne Köder geht nix! Weiter bis Angelskill
    225 erreicht ist. Wie bereits gesagt: Die Köder sind Pflicht und Nat Pagles Extremangler FC-5000 ein
    netter Bonus.

    12) Hat man den Angelskill 225 erreicht, so besitzt man mehr als genug Fischis, um den Kochskill mit
    Leichtigkeit auf 300 bringen. Damit ist der erste Teil des Guides beendet (Kochen 300!), zum richtigen
    Angelprofi fehlt aber noch eine Menge, in erster Linie Geduld.

    13) Nun, da wir Angelskill 225 erreicht haben, wird es Zeit, Nat Pagle gegenüberzutreten und seine
    Angelquest zu erledigen.


    Zweites Quest: Angeln
    Benötigt Level 35 und 225 Angeln.

    Ersteinmal muss Nat Pagle in den Marschen von Dustwallow gefunden werden. Er steht auf einer kleinen
    Insel westlich von Theramore (Koordinaten 58,60). Er bittet einen darum vier seltene Fische für ihn zu fangen.
    Das Quest ist eigentlich sehr einfach, wobei der Reiseaufwand aber ziemlich hoch ist. Die Fische die man
    fangen muss sind folgende:

    Feralas Ahi – Westlich von Camp Mojache. Am Besten man wirft seine Angel im Fluss Verdantis an der
    kleinen Brücke in der Nähe des Ogercamps aus.

    Sar’theris-Barsch – Am Strand in der Nähe von Shadowprey in Desolace. Achtet darauf, dass das
    Gebiet in dem ihr angelt Saretheris Strand heißt.

    Blauwimpel von der ungezähmten Küste – Direkt außerhalb von Gromgol. Achtet darauf,
    dass das Gebiet in dem ihr angelt ungezähmte Küste heißt.

    Nebelschilf-Mahi-Mahi – Direkt östlich von Stonard am Strand in den Sümpfen des Elends.
    Achtet auf die vielen Murlocs dort. ^^

    Mit einigen Ködern lassen sich die Fische einfacher fangen und sollten innerhalb von 5-10
    Casts euer sein. Wenn ihr diese nun bei Nat Pagle abgebt erhaltet ihr den Skill Angelfachmann.



    14) Jetzt beginnt für uns die zweite Durststrecke: Wir brauchen keine Fische mehr, aber wir wollen die Angel
    zum Skillen auswerfen – wo macht man das? Nun, meine Empfehlung wäre, die Steigerung von 225 auf 300
    nicht auf einmal zu machen, es ist einfach zu langweilig. Macht jede Nacht von 00:00 an ein klein bisschen,
    10-20 Skillpunkte und es ist schnell vorbei.

    Wo? Natürlich bei Steamwheedle. Dort gibt es Nachts eine Chance von 16% einen Steinschuppenaal zu angeln,
    so hoch wie sonst nirgends, von den Schwärmen mal abgesehen. Natürlich ist es euch möglich, ab etwa 280
    Angelskill mit einem Köder auch in Azshara zu angeln, aber ich würde den Sinn davon hinterfragen:
    Außer Wrackteilen gibt es dort nicht viele Besonderheiten.

    Kurzum: Der Guide ist an dieser Stelle erfolgreich abgeschlossen, ihr habt Angeln und Kochen auf 300.
    Eigentlich nicht schwer, aber ein Geduldspiel. Trotzdem: Gratulation!
    Aktualisiert von mighty (23.05.2015 um 02:03 Uhr)
    Ich kam von Alex the Kid SNES Shit/16 Bit, besser als was es jetz gibt
    Super Mario Kart, Zelda und Tetris/Ich bin auf diesem Zeug verewigt!

    ~~~~~~~~~~~~~~° Noa @ Legio Expedita °~~~~~~~~~~~~~~

  2. Die folgenden Benutzer mögen diesen Beitrag:

    BlauesLicht (26.03.2017), Cassedy (23.05.2015), Derop (23.05.2015), drolespup (12.06.2017), Falco (29.01.2016), ganzegal (11.02.2016), Harno Brugen (24.05.2015), Misuage (12.04.2016), Nimeara (13.08.2015), Paedda (13.05.2016), Xemps (04.10.2015)

  3. #2
    Gesperrt Avatar von felixirc
    Registriert seit
    21.08.2014
    Ort
    Gnomeregan
    Beiträge
    572
    Mag ich
    366
    Wurde 176 mal in 95 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Vll. noch in den Titel aufnehmen, dass der Guide nur für Horde is. Ansonsten TOP

  4. #3
    Neuling Avatar von Ronimo
    Registriert seit
    06.09.2017
    Beiträge
    1
    Mag ich
    0
    Wurde 0 mal in 0 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Wo finde ich denn Steamwheedle, kam das nicht erst in WoD raus? Kenne den Ort in Classic WoW gar nicht

  5. #4
    Neuling Avatar von ZeroHagen
    Registriert seit
    03.09.2016
    Beiträge
    16
    Mag ich
    68
    Einmal bedankt in einem Beitrag
    Zitat Zitat von Ronimo Beitrag anzeigen
    Wo finde ich denn Steamwheedle, kam das nicht erst in WoD raus? Kenne den Ort in Classic WoW gar nicht
    Steamwheedle ist an der Küste von Tanaris.

    Gesendet von meinem ASUS_Z00AD mit Tapatalk
    Grimmbah [A] Ragnalodbroc [A] Maguun [A]
    Zirkel der Drachentöter [ Links sind nur für Mitglieder sichtbar

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte