Ergebnis 1 bis 13 von 13
Update 12.10.2016.
von 5 Sternen, basierend auf 0 abgegebenen Stimmen.
  1. #1
    Entwickler Avatar von TheD
    Registriert seit
    29.05.2016
    Beiträge
    217
    Mag ich
    60
    Wurde 292 mal in 62 Beiträgen
    positiv bewertet.

    Beitrag Update 12.10.2016

    Liebe Spieler,

    mit dem nächsten Neustart werden unten stehende Änderungen aktiv. Weiterhin haben wir uns abgeackert, damit
    ab Dienstag, dem 18.10.2016, die Schlotternächte gefeiert werden können.


    Schlotternächte: (Danke an das classicDB-Team für einen Großteil der Arbeit)
    - Apfelbottiche sind benutzbar und geben bis zu 5 leckere, wurmfreie Äpfel
    - Spuks und Jesper Quests müssen nun korrekt abgeschlossen werden
    - Gastwirte, bei denen ein Süßigkeiten-Korb steht, bieten euch die Option "Süßes oder Saures!" an
    - Yanka kündigt täglich um 19:30, 19:45 und 19:55 Uhr die Verbrennung des Weidenmannes an
    - Die Bansheekönigin verkündet täglich um 20 Uhr die Unabhängigkeit der Verlassenen von Geißel
    - Die Weidenmannasche gibt einen Worldbuff (macht grad noch Probleme)
    - Hordler können Stinkbomben auf Southshore werfen und das Bier mit faulen Eiern verseuchen
    - Allianzler können die Stinkbomben neutralisieren und die Weidenmann-Party crashen
    - Überall wo es Reiserucksäcke gibt, können während des Events auch Kürbistaschen droppen
    - Die Schlotterbeutel können nicht mehr leer sein und enthalten immer etwas zum Naschen und Spielen


    Schlachtfelder:
    - Die Kriegshymnenschlucht benötigt nun 8 Spieler, um gestartet zu werden. Diese Änderung ist dazu gedacht, beide
    Schlachtfelder (Arathibecken und Kriegshymnenschlucht) gleiche Chancen zu geben, aufzugehen. (Danke für das Feedback an alle PvP-Spieler)


    Raids:
    - Die Fische in AQ20 im Kanal sind etwas aggressiver. Passt beim Schwimmen auf!


    Klassen:
    Hexenmeister:

    - Verderbnis Rang 3 verhält sich nun wie alle anderen Ränge bezüglich der Debuffprio (Danke Oires)


    Items:
    - Die Dropchance für "Pläne: Dunkler Griff des Zerstörers" wurde verringert.


    Sonstiges:
    - Ein zweiter, sich unter Naxxramas befindlicher Schwarzer Lotus wurde ausgegraben und umgepflanzt (Danke Glenndun)
    - Connor Bach <Kochlehrling> ist im Blauen Emiriten anzutreffen.


    Update vom 18.10.2016:
    - Die Quests für die Schlotternächte wurden bei allen Spielern zurückgesetzt, damit jeder in den Genuss kommt die Quests ohne Bugs zu machen.
    - Kreaturen die in Formation laufen (beispielsweise der Prophet in Sililthus) verbuggen nicht mehr beim Entkommen. Kommen die Begleiter aus dem Kampf und ist der Anführer nicht mehr am Leben, despawnen sie.
    - Onyxia wurde lange nicht mehr gefüttert. Ihr Hunger macht sie wesentlich aggressiver, als sie bisher war.


    Viele Grüße und Happy Hallows' End
    i.A. dago
    Aktualisiert von TheD (19.10.2016 um 02:41 Uhr) Grund: Patch 18.10.2016

  2. Die folgenden Benutzer mögen diesen Beitrag:

    Azgar (13.10.2016), Blince (13.10.2016), breebox (15.10.2016), classicAlan (13.10.2016), Discarded (13.10.2016), Drachling (13.10.2016), Eisfrosch (13.10.2016), floydli (13.10.2016), Glenndun (13.10.2016), Hastalavista (14.10.2016), Kolix (17.10.2016), Larnak (13.10.2016), LasVedat (13.10.2016), Megatron (13.10.2016), MrAntare (13.10.2016), MungoO (13.10.2016), Omegaexodus (13.10.2016), Rutany (13.10.2016), Sabbaer (13.10.2016), Serio (13.10.2016), shrekk (13.10.2016), Smilez (13.10.2016)

  3. #2
    Mitglied Avatar von Beansen
    Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    334
    Mag ich
    85
    Wurde 144 mal in 71 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Nice vielen dank für den halloween fix =)

  4. #3
    Anfänger Avatar von Snoopi
    Registriert seit
    08.08.2013
    Beiträge
    81
    Mag ich
    20
    Wurde 16 mal in 11 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Zitat Zitat von TheD Beitrag anzeigen
    Schlachtfelder:
    - Die Kriegshymnenschlucht benötigt nun 8 Spieler, um gestartet zu werden. Diese Änderung ist dazu gedacht, beide
    Schlachtfelder (Arathibecken und Kriegshymnenschlucht) gleiche Chancen zu geben, aufzugehen. (Danke für das Feedback an alle PvP-Spieler)
    8 Spieler für WS auf so einem kleinen Server ist... sehr ungünstig. Dann gehen die BG'S jetzt erst zu noch späterer Stunde auf. Könnte man dann nicht lieber WS und AB heruntersetzen?

  5. #4
    Entwickler Avatar von TheD
    Registriert seit
    29.05.2016
    Beiträge
    217
    Mag ich
    60
    Wurde 292 mal in 62 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Arathibecken mit nur 6 Leuten ist auch nicht viel besser. Bei 5 Basen sind das quasi ausschließlich 1vs1-Duelle.

  6. #5
    Neuling Avatar von Dragonshome
    Registriert seit
    20.09.2016
    Beiträge
    1
    Mag ich
    1
    Wurde 0 mal in 0 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Hallo,

    ich bin der Meinung,min. Spieler sollte wieder zurück auf Classic gesetzt werden, da Blizzard sich schon etwas dabei gedacht hat. Wenn nicht genug Spieler vorhanden sind, geht halt nur WS auf, davon stirbt sicher Niemand. Aber nun geht einfach kein BG auf, was unter 60 mit 6 min. schon nie passierte. Klasse Lösung! /ironieoffGrüße

  7. #6
    Mitglied Avatar von hraesvelgr
    Registriert seit
    03.10.2014
    Beiträge
    403
    Mag ich
    38
    Wurde 112 mal in 68 Beiträgen
    positiv bewertet.
    - Die Kriegshymnenschlucht benötigt nun 8 Spieler, um gestartet zu werden. Diese Änderung ist dazu gedacht, beide
    Schlachtfelder (Arathibecken und Kriegshymnenschlucht) gleiche Chancen zu geben, aufzugehen. (Danke für das Feedback an alle PvP-Spieler)
    und die pvpler des servers haben sich nichts dabei gedacht? denkt ihr echt, solche entscheidungen werden vom team einfach so ins blaue raus geballert?

  8. #7
    Anfänger Avatar von Snoopi
    Registriert seit
    08.08.2013
    Beiträge
    81
    Mag ich
    20
    Wurde 16 mal in 11 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Durch die neue Regelung über das Betreten der Schlachtfelder, ging AB seltener auf. Daher musste "schnell" eine neue Lösung her. Deshalb kann man schon davon ausgehen, dass die aktuelle Lösung ein Versuch ist. Der kann sich in der Praxis als ungeeignet herausstellen. Dafür bedarf es Feedback... Keiner spricht hier davon, dass irgendwer ins Blaue geschossen hat...

    Die aktuelle Lösung für das Gedodge ist zwar ein guter Ansatz aber noch nicht ausgereift. Klar der Stammgrp, die mit 8-12 Leuten anmelden, ist es egal, ob ein BG mit 6 oder 8 Leuten aufgeht. Aber den restlichen Spielern macht es das schwer, denn auf unserem kleinen Server gibt es halt nicht so viele PvP-Spieler.

    Mein Vorschlag wäre:
    - entweder beide BGs mit 6 Spieler öffnen lassen,
    - oder man ändert das Queue-System.
    Ein Vorschlag wäre, sich ggf. das System von einem bekannten deutschen TBC-Server abzugucken. Dort verlässt man die Queue erst, wenn man das BG betritt und nicht, wenn es aufgeht. Somit kann man das BG nur vor dem Betreten "dodgen". Bei uns macht es atm. das Dodgen zwar sehr schwer, aber auch nicht unmöglich.
    Aktualisiert von Snoopi (17.10.2016 um 11:21 Uhr)

  9. #8
    Gesperrt Avatar von Mathaas
    Registriert seit
    29.03.2015
    Beiträge
    26
    Mag ich
    30
    Wurde 33 mal in 9 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Ich sehe eher ein Problem, dass man nun für zwei BG´s auf einmal einen Invite bekommt, die schließlich kein Game geben. Oder die Leute scouten und entscheiden => Horde geht ins WS, Ally geht ins AB

    Viele Grüße

  10. #9
    Entwickler Avatar von TheD
    Registriert seit
    29.05.2016
    Beiträge
    217
    Mag ich
    60
    Wurde 292 mal in 62 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Wie Mathaas schon richtig schreibt, gibt es 2 Invites, wenn wir diese erst löschen lassen, wenn ein Spieler ein BG betritt. Das ermöglicht das Dodgen, so wie es vor der Umstellung des Systems der Fall war. Ich würde das gern noch etwas beobachten. Beide BGs mit 7 aufgehen zu lassen wäre denke ich ein Kompromiss (Mindestspielerzahl Arathi -1 und Warsong +1, sozusagen), aber ob dieser 1 Spieler mehr oder weniger einen Unterschied macht, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Gibt auch noch paar Alternativ-Ideen, die allerdings viel mehr Arbeit benötigen würden und nicht so leicht umzusetzen sind wie die aktuelle Lösung. Ein Beispiel wäre z.B. eine "Random-Queue", die alle 5 Minuten guckt ob es für irgendein BG genug Spieler gibt und dann die Invites rausschickt. Man könnte dann aber nicht mehr wählen, welches BG man spielen möchte, was daher auch schlecht für die Spieler wäre...(abgesehen von dem hohen Programmieraufwand und der Dauer, bis es funktioniert).

  11. #10
    Anfänger Avatar von Heast
    Registriert seit
    29.10.2014
    Beiträge
    65
    Mag ich
    46
    Wurde 39 mal in 13 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Und wenn man keiner weiteren schlange beitreten kann wenn man bereits in einem Schlachtfeld is?
    dann kann spieler Nummer 10 nicht beim Anmelder stehen bleiben und Dogen ist unmöglich.
    Dann können ja beide aufgehen und man hat immer die Wahl welchem bg man beitreten möchte, die Entscheidung ist aber dann endgültig

  12. #11
    Entwickler Avatar von TheD
    Registriert seit
    29.05.2016
    Beiträge
    217
    Mag ich
    60
    Wurde 292 mal in 62 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Dann wird wieder gedodged, weil 1 Spieler scouten geht und der Rest dann ins andere BG geht wenn Gegner vorhanden sind.

  13. #12
    Entwickler Avatar von TheD
    Registriert seit
    29.05.2016
    Beiträge
    217
    Mag ich
    60
    Wurde 292 mal in 62 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Push

    Grund: Patchnotes wurden aktualisiert.

  14. #13
    Anwärter Avatar von Ataraxia
    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    110
    Mag ich
    1
    Wurde 64 mal in 20 Beiträgen
    positiv bewertet.
    Zitat Zitat von TheD Beitrag anzeigen
    - Onyxia wurde lange nicht mehr gefüttert. Ihr Hunger macht sie wesentlich aggressiver, als sie bisher war.
    Dein Ernst? Habt ihr dann den Schwanzkick auch gefixt, damit die Spieler trotz einer Entfernung von über 10y nicht immer gekickt werden? Sonst wird das Ziehen richtig Pain...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)